Christliches Wirtschaften
Jahrelang schien es klar, dass christlicher Glaube und seine Werte in der Wirtschaft nichts verloren haben. Jedenfalls nicht, wenn man Erfolg und Gewinnmaximierung im Blick hatte. Dem widerspricht der Nürnberger Professor Harald Bolsinger klar.
Ein unglaublicher Weg
Beim Versuch eine Bombe zu legen, wurde seine Komplizin erschossen. Thomas Tarrants bekam selbst sechs Schüsse ab. Im Gefängnis folgten ein Selbstmordversuch und eine Flucht. Zuletzt landete er in den Armen von Jesus.
«Es kommt etwas Neues!»
Klimaveränderung, Aufrüstung, Flüchtlingsströme; wo führt das alles hin? Pastor René Christen überrascht mit dem ersten Teil einer Auslegung zum letzten Buch der Bibel: der Offenbarung.
Absehen von den Umständen
«Ich wünsche Ihnen einen guten Tag!» Oft sind diese Worte eine reine Höflichkeitsfloskel. Doch gute Tage, die wollen wir alle haben. Was macht eigentlich so einen guten Tag aus?
UNO-Mitarbeiter Moses
Als Schweizer mit indischen Wurzeln bei der UNO und erst noch als bekennender Christ? Benjamin Levi Moses engagiert sich für christliche Werte und Leiterschaft nach biblischen Prinzipien.
Klares Denken gefragt
Vor 88 Jahren diskutierten C.S. Lewis und J.R.R. Tolkien in einem Gespräch über die Glaubwürdigkeit des christlichen Glaubens. Dieses Gespräch war ein wesentlicher Grund, dass der Autor und Erfinder der Narnia-Reihe Christ wurde.
Karin Walters «Agape-Art»
Von handgrossen Metallbildern bis zum drei Meter hohen Kopf stellt sie alles her. Die Eisen-Plastiken sind witzig und berühren auch in der Tiefe. Karin Walter hat selbst viel erlebt und ist dankbar, dass sie sich so ausleben kann.
Cameron Arnett
Er ist einer der Stars im neuen christlichen Film «Overcomer»: Schauspieler Cameron Arnett. Doch beinahe hätte seine Karriere ein schnelles Ende genommen.
Ins Ziel getuckert
Was lange währt … nun aber ist Tanya Tucker doch noch über die Ziellinie getuckert. 40 Jahre reifte das Lied, das sich um den Tod dreht und dennoch ermutigt. Sie rät in ihrem jüngsten Werk unter anderem zur Vergebung.
Bald darauf in neuer Mission unterwegs
Mehrfach riss ein Dschihadist in einer Gemeinde die Tür auf und rief: «Ich bringe Euch alle um!» Dann geschah ein Wunder. Immer wieder erlebt Sacha Ernst von «Aktion für verfolgte Christen und Notleidende» (AVC), wie Menschenherzen verändert werden.

Anzeige

Anzeige