Trauma im Kleinkindalter
Daniel Wunderli ist verheiratet, Vater von drei Teenagern und Pastor der FEG Emmen. Hinter dem gut geordneten Leben versteckten sich jahrelang dunkle Schatten. Doch dann griff Gott ein.
Alkohol und käuflicher Sex
Nach dem Tod seiner Frau sucht Peter Roos Halt – und findet ihn vermeintlich im Alkohol. Völlig betrunken geht er auch immer wieder mit Frauen mit. Bis er eines Tages ein Wandbild sieht, das ihn vollkommen umhaut.
Nach Trauma-Serie
«Ich kam vor fünf Jahren durch die Drogenabhängigkeit meiner Tochter zum Glauben an Jesus», erinnert sich Kaz. Vorangegangen war eine sehr schwere Zeit.
Rocker, Sänger, Christ
Er war eine der Stimmen der britischen Hardrock-Band «Uriah Heep». Ken Hensley war bekannt für seine musikalische und seine Drogenkarriere. Weniger bekannt ist, dass der Musiker in den 90ern eine Begegnung mit Jesus hatte.
Vom Doppelgänger überführt
Vincent Dorsett (68) wurde in New York zum Drogendealer. Er gehörte zu jenen Händlern, die den Stoff selbst nicht konsumierten. Auch gelang es ihm, unter dem Radar zu bleiben. Doch er mochte den Menschen, zu dem er geworden war, absolut nicht...
Zum Tod von Sean Connery
Sean Connery war der erste Mann, der als britischer Geheimagent «007» die Welt ihr rettete. Nun ist er im Alter von 90 Jahren gestorben. Im realen Leben wird James Bond nur von einer Person übertroffen, die selbst der Tod nicht stoppen konnte
Pastorstochter auf Abwegen
Als Kris-Lynn Williams in der Kirche verletzt wurde, wandte sie dieser den Rücken, obwohl ihr Vater Pastor war. Sie wurde, um ans schnelle Geld zu kommen, Stripperin und glitt in die Drogen ab. Doch dann schrieb Gott eine biblische Geschichte neu.
Kari Jobe
Aus ihrer Feder stammt die ermutigende Hymne «The Blessing», die von 100 Gospel-Chören weltweit interpretiert wurde. Nun veröffentlicht Kari Jobe das gleichnamige Album und berichtet davon, wie sie von ihren Depressionen befreit wurde.
Im Schlaf geheilt
Er wuchs als Muslim auf, kehrte jedoch allem Religiösen den Rücken. Zudem wurde Mohammed Haruna taub. Zufällig «stolperte» er in einen Gottesdienst, ohne zu wissen, worum es dabei ging. Er schlief auf den Stühlen ein – und wachte hörend wieder auf.
Selbstmordversuch überlebt
Von Jugend an fühlt sich Jani K. nicht gewollt und leidet an heftigen Stimmungsschwankungen. Er beschliesst, seinem Leben ein Ende zu setzen. Dass er heute noch am Leben ist, ist wortwörtlich ein Wunder.

Anzeige

Anzeige