Hagen Altherr
Als Teenager wird Hagen Altherr aus Leipzig Punk und landet auf der Strasse. Anfangs gefällt ihm der lockere Lebensstil, doch Alkohol und Drogen fordern ihren Tribut. Als er völlig ausgebrannt nach dem Sinn im Leben fragt, findet er Jesus.
Das Christentum hielt er für naiv
Seine New-Age-Erkenntnisse teilte er auf seiner Webseite mit – die tägliche Besucherzahl begann die 150'000-Klick-Grenze mit der Zeit zu übersteigen. Steven Bancarz hatte Geld und spirituelles Wissen, aber keine innere Ruhe.
«Wie kann Gott das zulassen?»
Wie kann Gott es zulassen, dass ein Kind ohne Arme und Beine geboren wird? Diese und viele andere Fragen stellte sich Boris Vujicic, als sein Sohn Nick geboren wurde, der heute ein international gefragter Redner ist.
Über 60 Millionen Klicks
Die Londonerin Heidi Joubert singt in der Frankfurter S-Bahn einen Prince-Song. Das Video wird zur millionenfach geklickten Internet-Sensation. Auf den Ruhm antwortet die Christin mit einer Bibelstelle.
Nach 32 Jahren Haft
Durch eine schwierige Jugendzeit und Drogenabhängigkeit landet Danny Duchene im Gefängnis. Zweimal lebenslänglich, lautet das Urteil. Dass er heute wieder frei ist und als Pastor mit Häftlingen arbeiten darf, sieht Duchene als ein grosses Wunder.
Alkohol, Tod und zwei Träume
Als die Quechua-Frau Selmira 11 Kinder verlor, versank sie im Alkohol. Doch dann hatte sie zwei Träume, die ihr Leben veränderten. Heute hilft sie der Bibelübersetzung in ihre Sprache und weiss: «Das ist meine Berufung – und ich folge ihr!»
«Als mir die Argumente ausgingen»
Schon als Kind glaubt Jordan Monge, dass es keinen Gott gibt. Doch als sie älter wird, beginnt sie am Atheismus zu zweifeln. Ist wirklich alles Zufall? Sie begibt sich auf die Suche...
Gedanken beim Spazierengehen
Woran liegt es, dass wir Christen so häufig dieselben Fehler wiederholen und irgendwie ständig genau das tun, was wir eigentlich nicht mehr machen wollten? Diesen Gedanken geht Lena Brembati auf einem Spaziergang nach – und kommt zu einem ...
Steffen Schwarz
Steffen Schwarz war Anfang 20, als er bei der Berufsfeuerwehr einstieg. Diese Arbeit und besonders ein Kollege auf der Arbeit forderte ihn heraus, sein Leben zu verändern. Die wirkliche Herausforderung kam jedoch später - mit dem Tod seiner Frau.
Kurzfilm der englischen Kirche
In einem neuen Video zeigt die englische Landeskirche einen Drogenabhängigen, der eine Art Dornen-Krone trägt – jedoch aus Spritzen. Die Kirche will damit zeigen, dass es ihre Aufgabe ist, den Menschen ein neues Leben anzubieten.

Anzeige

Anzeige