Bisexuell, pornosüchtig, drogenabhängig
Als Kegan Wesley als Viertklässler von älteren Männern vergewaltigt wird, spricht er mit niemandem darüber. Er versucht, die Verletzungen mit Beziehungen, Alkohol und Drogen zu unterdrücken. Doch tief in ihm ist immer die Sehnsucht nach echter Liebe.
Zum Tod von Bud Spencer
Carlo Pedersoli wurde als Schauspieler unter dem Namen Bud Spencer weltberühmt. Doch er war viel mehr als ein Western-Held. Er war Olympia-Schwimmer, Modedesigner, Musikproduzent und Erfinder. Nun ist der Mann mit den stählernen Fäusten im Alter von
Stefan van der Heijden
Die persönliche Geschichte von Stefan van der Heijden ist beides: rau und erlösend. Mittendrin steht ein dramatischer Wendepunkt – und Alpha.
Heilsame Offenheit
Die US-Schauspielerin Kristen Bell (35) ist vor allem für ihre Rolle der Veronica Mars im gleichnamigen Teenie-Krimi bekannt. Momentan schlägt ein Internet-Artikel hohe Wellen, in dem sie Stellung zu (ihren) Depressionen bezieht.
Jessica Fong
Eigentlich hat Jessica Fong aus Malaysia ein tolles Leben. Sie wächst behütet auf, ist begabt und beliebt. Und trotzdem fühlt sie sich immer wieder einsam und leer. Heute sagt sie, dass die Einsamkeit verschwunden ist...
Janik Noah Hönes
An Gott glaubt Janik Noah Hönes eigentlich schon immer. Aber kann er tatsächlich eingreifen und heilen? Als Janiks Vater schwer an Krebs erkrankt, kommen Ärzte und Spezialisten an ihre Grenzen. Doch dann tut Gott ein Wunder.
Beat Büschlen
Leistung und Erfolg trieben Beat Büschlen (31) an. Lange Zeit zimmerte sich der gelernte Schreiner sein Leben aus Lügen und Betrügen zusammen. Bis eines Tages alles zerbarst. Heute als Jugendpastor ist Ehrlichkeit für ihn Ehrensache.
«Gott hat einen grösseren Plan»
Alexander Rossi heisst der grosse Sieger eines der prestigeträchtigsten Auto-Rennen überhaupt, des legendären «Indy 500». Der erst 24-jährige Kalifornier trat erstmals bei diesem 500-Meilen-Rennen an. Er bekennt sich zum christlichen Glauben.
Frei von Homosexualität
Nach Missbrauch, Vergewaltung und viel Gewalt in ihrer Kindheit beginnt Janet Boynes eine Beziehung mit einer Frau. 14 Jahre lang lebt sie ein homosexuelles Leben, obwohl sie zuvor Jesus Christus kennengelernt hatte. Auf diese Zeit blickt sie zurück.
Sandro Singenberger
Auf der Suche nach Annahme und Liebe gerät Sandro Singenberger in Pornographie, an Voodoo-Zauber und Drogen. Er gerät in seelische Abhängigkeiten und stürzt immer weiter ab. Bis ihm Jesus in einem Traum begegnet.

Anzeige

Anzeige