Laura Adams
Viele Jahre experimentiert Laura Adams mit Esoterik und Okkultismus. Bis sie Angstzustände bekommt, die sie nicht mehr los wird. Als sie sich an Jesus wendet, wird sie endlich frei.
Heute hilft sie Mädchen
Falsche Entscheide führten Dianna Williams in die Porno-Szene. Heute kämpft sie mit einer Tanzschule für junge Mädchen dafür, dass sie eine bessere Zukunft haben und der Strasse fernbleiben.
Gott begegnet
Als Jugendlicher erlebt Arturo Castro Missbrauch durch Männer aus der Kirche. Für ihn ein Grund, sich von Gott abzuwenden. Erst Jahre später, in einer Lebenskrise, erinnert er sich an Gott. Und das rettet sein Leben.
Rassismus überwunden
Auf der Suche nach Heimat und Identität gerät Jonny Lee Clary an den Ku Klux Klan. Sein Hass bringt ihn dort bis in die Führungsriege. Als er ausscheiden muss, bricht für ihn eine Welt zusammen. Doch dann findet er Hoffnung durch die Bibel.
Mirianne Aeberhard
Mirianne Aeberhard war 16, hatte gute Freunde und eine Lehrstelle. Wenn da nur die Sache mit dem mangelnden Selbstwert nicht gewesen wäre. Jene Zweifel trieben die junge Frau in die Magersucht. Heute lebt die 22-Jährige befreit.
Gott tut heute noch Wunder
Jahrelang kämpft Mike Miller gegen seine Alkoholsucht – vergebens. Immer wieder verliert er seinen Job, seine Ehe zerbricht. Doch dann erfährt er am eigenen Leib, dass Gott real ist und auch heute noch Wunder tut.
Leben mit homosexueller Neigung
Schon als kleiner Junge merkt Mike Goeke, dass er anders ist. Lange versucht er seine homosexuelle Neigung zu unterdrücken, bis er sich entscheidet, sein Schwulsein auszuleben. Doch die erhoffte Freiheit findet er an anderer Stelle.
Völlig verändert
Er war Mitglied der brutalsten Gang L.A.'s, doch Drogen, Gewalt und Gefängnis gehören für Tommy Scott der Vergangenheit an. Als er von Jesus hörte, veränderte sich sein Leben so radikal, wie er es selbst nie für möglich gehalten hätte.
Freude statt Hoffnungslosigkeit
Jahrelang fühlt sich Kelly Carroll ungeliebt und wertlos. Sie versucht es mit Gott, doch sie kann einfach nicht glauben, dass er sie liebt. Ein Selbstmordversuch misslingt. Heute weiss sie warum.
Krebs war plötzlich weg
Ein riesiger, bösartiger Krebstumor wurde bei Therese Daoud diagnostiziert. Nur bei einer Beinamputation würde sie eine Überlebenschance haben. Nach einem Gebet war er aber weg.