Christliche Motorradfahrer
Wenn die ersten Harleys um die Ecke kommen und bärtige Fahrer mit Lederkutte absteigen, dann riecht das nach Schwierigkeiten. Nicht so bei den «Holy Riders». Denn die Mitglieder des christlichen Motorradclubs verteilen keine Prügel, sondern Bibeln.
Zauberlehrlinge?
In England soll es künftig erlaubt sein, an überzähligen Embryonen zu forschen und Defekte zu reparieren. Was spricht eigentlich dagegen? Ein Kommentar von Fritz Imhof.
«Ohne Liebe ist alles nichts»
Gottes Liebe ist das Thema der Bibel überhaupt. Deshalb haben Menschen zu allen Zeiten festgehalten, was sie ihnen bedeutet. Diese Zitate über Gottes Liebe sind gleichzeitig ein Blick in Gottes Herz und in das seiner Kinder.
Tickets für den Himmel
Im zweiten Teil der Serie «Was du im Himmel nicht mehr tun kannst» sehen wir heute, wieso man beim Evangelisieren nichts verlieren und nur gewinnen kann, und was es mit den Tickets für den Himmel auf sich hat.
Gebet am Zapfhahn
Im «Flying Ferret Pub» im britischen Shelley nehmen die christlichen Besitzer Chris und Caroline Barrow regelmässig Gebetsanliegen mit den Bestellungen für Drinks auf.
Film über Michael Stahl
Mit «Kämpfernatur» erscheint eine Dokumentation über den ehemaligen Promi-Bodyguard Michael Stahl. Seine Lebensgeschichte, die durch Armut und Demütigung führte, bis er in Gottes Armen schliesslich Frieden fand, macht nicht nur Opfern von Gewalt Mut.
Humor und Kirche
Das neue Buch «Gott hat gut lachen» von Kirchenclown Leo, bürgerlich Steffen Schulz, berichtet in 153 Texten vom humorvollen Leben im Glauben und in der Kirche. Lachen wasche den Staub von der Seele, ist auch Arno Backhaus überzeugt...
Die Welt gegen Barnevernet
Tausende von Menschen werden in diesem Monat vor norwegische Botschaften in vielen Ländern protestieren. Sie fordern die norwegische Regierung auf, fünf Kinder zurückzugeben, die im November 2015 ohne Warnung ihren Eltern weggenommen wurden.
Alles auf Porno
Pornos gehören bei einem grossen Teil der Jugendlichen und Erwachsenen zum Alltag, auch bei Christen. Die Bilderflut kann die Vorstellung vom Sex verändern und zur Sucht werden. Doch der Weg aus einem Kreislauf des unkontrollierten Porno-Konsums ist möglich.
Bevor ich sterbe ...
Auf einer grossen Tafel forderten die Evangelische Gemeinde Wohlen (egw) und die reformierte Kirchgemeinde des Ortes die Passanten auf, sich persönlich zu äussern. Mit Erfolg.

Anzeige

Anzeige