Warten auf Chloe
Gott ist treu, Gott will unser Bestes, er hält, was er verspricht… Diese Sätze lernen Christen von Anfang an und wissen eigentlich, dass sie wahr sind. Aber was, wenn Gott etwas versprochen hat, das einfach nicht eintrifft?
Die Frage, die alles veränderte
Er fragte sie jeden Morgen nur eine Frage. Nach zwei Wochen fragte sie ihn das Gleiche, mit Tränen in den Augen. Lesen Sie, was die Ehe des US-Autors Richard Paul Evans veränderte.
Neal Rozema
Schon als kleiner Junge spürt Neal Rozema, dass Diebstahl nicht in Ordnung ist. Doch sein Vater, selbst ein Krimineller, ermutigt den Jungen, in seine Fussstapfen zu treten. Jahre später hat Rozema eine Begegnung mit Gott.
Steffen Schwarz
Steffen Schwarz war Anfang 20, als er bei der Berufsfeuerwehr einstieg. Diese Arbeit und besonders ein Kollege auf der Arbeit forderte ihn heraus, sein Leben zu verändern. Die wirkliche Herausforderung kam jedoch später - mit dem Tod seiner Frau.
Von Ideologie befreit
Die Anforderungen an gute Väter sind von ideologischen Vorstellungen und Mythen belastet. Die Freiburger Familienforscherin Margrit Stamm rüttelt mit einer Studie an politisch korrekten Vorgaben. Sie macht damit auch Mut zum Vatersein.
Wieder glücklich
Rebecca Duvall wähnt sich in einer glücklichen Beziehung – bis sie herausfindet, dass ihr Mann sie betrogen hat. Die beiden raufen sich nochmal zusammen, doch der tiefe Stachel bleibt. Als er schwer krank wird, steht Rebecca vor einer Entscheidung.
Mutter und Tochter im Knast
Seit einigen Monaten war Sandy Harrell im Gefängnis. Da berichtete einer der Wärter, dass ihre Tochter Casey bald kommen würde. Nicht als Besucherin, sondern als Insassin. Das brach Sandys Herz – und führte zu einem Aufbruch.
Gott rettet zerbrochene Ehe
Ihre Ehe war am Ende. Die Scheidungspapiere waren schon unterschrieben, Simon lebte bereits mit einer anderen Frau. Doch dann geschah etwas Unerwartetes: Simon und Maren fanden zum Glauben an Jesus Christus und verliebten sich neu.
Eine wahre Liebesgeschichte
Ian und Larissa sind jung und verliebt, als Ian einen schrecklichen Autounfall hat. Schon bald ist klar, dass sein Gehirn schwer geschädigt ist und er behindert bleiben wird. Larissa steht vor der schweren Entscheidung: Bleibt sie trotzdem bei ihm?
Was Vergebung verändert
Als Demetrius Guyton ein Baby ist, versucht seine Mutter ihn umzubringen. Immer hat er deswegen mit Ablehnung und Minderwertigkeitsgefühlen zu kämpfen. Als er zum Glauben an Jesus findet, entdeckt er, welche Kraft in Vergebung liegt.

Anzeige

Anzeige