Alles aus Gottes Händen
Der Beitrag von Manfred Engeli für die Eheberatung ist vielen bekannt. Die von ihm gegründete Arbeit «LiSa Eheatelier» trägt heute mehr als die Früchte seiner Pionierarbeit: Die Seelsorger sind Zeugen von Gottes Wirken.
«Gott, das ist hart...»
Der dreifache Grammy-Gewinner Kirk Franklin gehört zu den prägendsten Gospel- und Worship-Musikern der Gegenwart. Doch etwas quälte den 48-jährigen Ausnahme-Sänger: Sein Hass auf seinen biologischen Vater. Das hat sich nun geändert.
Konstruktive Kommunikation
Miteinander reden, ob im privaten Umfeld oder am Arbeitsplatz, ist keine einfache Disziplin. René Meier, ehemaliger Moderator von «Fenster zum Sonntag», sagt: Der Schlüssel für gelingende Gespräche sind wir selbst.
Er nannte sie «Mama»
Kennt Vergebung Grenzen? Für die Kolumbianerin Pastora Mira García nicht. Dabei hätte sie allen Grund dafür. Kolumbianische Guerillas töteten ihren Vater und ihre Kinder. Trotzdem kümmerte sie sich um die Mörder ihrer Familie.
Liebe für die Ungeliebten
Sie lieben die Kinder, die niemand haben will. Seit 42 Jahren kümmern sich die Chinesen Kong Zhenlan und Fan Bucheng um ausgesetzte Babys. Die ungewollten, oft behinderten Kinder finden bei dem gläubigen Ehepaar eine Familie und ein Zuhause.
Trotz vieler Schicksalsschläge
Inmitten von persönlichen Highlights, aber auch Lebensgefahr, Todesfällen und der Behinderung seiner Tochter hat Manfred Hurni gelernt, dass er mit Jesus immer auf der Siegerseite stehen darf.
«Nein!»
Es sind nur vier Buchstaben… Warum fällt es vielen trotzdem so schwer, dieses kleine Wort «Nein» auszusprechen? Und warum ist das überhaupt so wichtig?
Original-Pferdeflüsterer
Buck Brannaman ist einer der führenden Pferdeflüsterer und schult Reiter auf der ganzen Welt. Nach einer von Missbrauch geprägten Kindheit lernte er durch seine gläubige Pflegemutter, was Vergebung bedeutet.
Die grosse Liebe gibt es doch
Dieses Ehepaar hat es geschafft, an der grossen Liebe festzuhalten. Seit über 60 Jahren sind Elsa und Heinz Jahrling verheiratet und in guten wie in schlechten Zeiten zusammen geblieben. Das ungewöhnliche Geheimnis ihrer Beziehung verraten sie hier.
Was Vergebung verändert
Als Demetrius Guyton ein Baby ist, versucht seine Mutter ihn umzubringen. Immer hat er deswegen mit Ablehnung und Minderwertigkeitsgefühlen zu kämpfen. Als er zum Glauben an Jesus findet, entdeckt er, welche Kraft in Vergebung liegt.

Anzeige

Anzeige