Neuer DFB-Torwarttrainer
Diesen Juni ist Andreas Kronenberg als Torwarttrainer vom SC Freiburg zur deutschen Nationalmannschaft gewechselt. Der überzeugte Christ hat mit PRO über den Wert von Krisen und Erfolgen gesprochen und seine Lieblingsstelle in der Bibel verraten.
Sport als lebenslanges Training
Sport-Coach Daniel Frischknecht sieht das Leben eines Sportlers wie auch eines Christen als lebenslanges Training. Es lohnt sich, diesen Wettkampf auch gedanklich immer wieder vorzubereiten.
US-Masters-Champ Scottie Scheffler
Der Gewinner des diesjährigen US-Masters heisst Scottie Scheffler. Der 25-jährige US-Amerikaner war überglücklich – doch seine Identität liegt nicht in den Ergebnissen beim Golfen.
Skeleton-Champ Pengilly
Der ehemalige britische Skeleton-Profi Adam Pengilly sagt, er habe seine wichtigsten Lektionen über Gott nicht gelernt, als er gewann, sondern als alles schief lief.
Vor dem 56. Super Bowl
Anna Kupp dankt Gott dafür, dass ihr Mann Cooper dazu beigetragen hat, sein Team zum zweiten Mal in vier Jahren in den Super Bowl zu führen. «Wir haben für die Möglichkeit gebetet, um unseren Retter Jesus Christus öffentlich loben zu können.»
Olympiasieger rechnet mit Gott
Olympiasieger Matthias Mayer erlebte in seiner sportlichen Laufbahn nicht nur Erfolg. In schweren Zeiten, die durch Krankheit und Frakturen geprägt waren, wurde er von seinem Glauben an Gott getragen.
Olympische Winterspiele
Die Olympischen Winterspiele in China warfen auch die Frage auf, wie das totalitär regierte Land mit den Menschenrechten umgeht. Die Unterdrückung der christlichen Kirchen ist dabei kein Thema. Das muss sich ändern.
Kolumne «Selten so gedacht»
Nach zwei Jahren Halleluja-Kolumne bei Nau.ch war letzten Freitag Schluss. Die wöchentlichen Kolumnen zu aktuellen Ereignissen werden von nun an auf Livenet unter «Selten so gedacht» publiziert. Zum Auftakt schreibt Pastor Paul Bruderer über Olympia.
Mentalcoach Daniel Hornecker
«Ich liebe es, wenn Menschen ihr Potential ausschöpfen», sagt Daniel Hornecker, Gründer und Leiter von «Empowering Lives». Er begleitet Athleten auch als Mentalcoach und führt mit seiner Organisation jährlich zwei Eishockey-Camps durch.
Tennisstar Coco Gauff
«Seit ich acht Jahre alt bin, sprechen mein Vater und ich vor jedem Spiel ein Gebet», sagt Cori «Coco» Gauff. «Wir beten nicht wirklich um den Sieg, sondern nur darum, dass ich und meine Gegnerin gesund bleiben.»

Anzeige

Anzeige