Offenes Ohr wurde geschätzt
Die fünfte Jahreszeit der sommerlichen Musikfestivals geht zu Ende und übrig bleiben unterschiedliche Erinnerungen und Gefühle. Erstmals wurde am Greenfield-Festival ein Seelsorge-Angebot getestet. Es kann ein positives Fazit gezogen werden.
Surfer Damien Hobgood
Damien Hobgood ist unter anderem dafür bekannt, dass er mit 19,9 von 20 Punkten eines der höchsten Zwei-Wellen-Endergebnisse erzielt hat. Er beobachtet, dass viele Sportler in der Szene auf Sinnsuche sind. Hobgood selbst fand diesen Sinn bei Jesus.
MMA-Kämpfer Cody Garbrandt
Cody Garbrandt ist erfolgreich: Als Mixed-Martial-Arts-Künstler hat er schon diverse Erfolge gehabt. Doch das war nicht immer so. Es gab sogar eine Zeit, in der er seinem Leben ein Ende setzen wollte.
Mission Videospieler
Für Drew Dixon bedeutet «das Evangelium zu den Nationen zu bringen», das Königreich Hyrule zu durchqueren, den Planeten Gaia zu besuchen und sich mit den Siedlern von Catan hinzusetzen – um sie auf Jesus hinzuweisen.
Einsatz für Fairness und Respekt
Wenn am Freitag die Bundesliga wieder beginnt, fiebern auch die Mitglieder der zahlreichen christlichen Fanclubs in Deutschland mit. Mittlerweile gibt es 14 dieser Vereine, die für ihr Engagement für Fairness und Respekt geschätzt werden.
Mit Paulus als Vorbild
Das Christliche Modellbahn Team (CMT) vereint Modellbahner in ganz Deutschland. Zu den Zielen gehört, anderen Modellbahnern den christlichen Glauben näher zu bringen. Livenet interviewte Botho Heinz, den ersten Vorsitzenden des CMT.
Gärten neu denken
Die alte Sehnsucht nach Nähe zur Natur und nach Gemüse aus dem eigenen Garten kehrt zurück. Nicht nur auf dem Land, auch in der Stadt. Dort boomt seit einiger Zeit «Urban Gardening».
Kroatiens Trainer Zlatko Dalic
Im spannenden WM-Finale am Sonntag wurde Trainer Zlatko Dalic mit seiner kroatischen Mannschaft nur Zweiter. Doch inzwischen überwiegt die Dankbarkeit über den historischen Erfolg. Wie der Kroate sagt, verdanke er alles im Leben Gott.
Englands Raheem Sterling
An der WM in Russland hat Raheem Sterling mit seiner Schnelligkeit und seinen Dribblings grossen Anteil am Erfolg der Engländer. Er kommt, ähnlich wie Belgiens Romelu Lukaku, aus ärmlichen Verhältnissen und ist verwurzelt im christlichen Glauben.
Formel-1-Star Lewis Hamilton
Der vierfache britische Formel-1-Champion Lewis Hamilton sagt, dass sein christlicher Glaube, insbesondere das Gebet, jetzt eine zentralere Rolle in seinem Leben spielt. Er rät, dass sich die Menschen für das Gebet Zeit nehmen sollten.

Anzeige

Anzeige