Es ist möglich
Das israelische Luftfahrt-Unternehmen «Eviation Aircraft» begeisterte auf der Paris Air Show mit dem bisher weltweit leistungsfähigsten Elektro-Prototypen. Die drei Propeller von «Alice» werden auschliesslich von Batterien angetrieben.
Auf dem Prüfstand
Wer ist Gott? Auf diese Frage könnten die meisten schnell eine Antwort geben. Im Laufe der Jahre haben wir uns ein Gottesbild zusammengebastelt, oft ohne zu hinterfragen, ob das überhaupt stimmt. Drei allgemeine Aussagen über Gott auf dem Prüfstand.
Weisheit aus der Wüste
Antonius der Grosse gilt als Begründer des Mönchstums und ist einer der meistgemalten Heiligen – besonders in der Versuchung. Doch Antonius hat mehr als nur geschichtliche oder künstlerische Bedeutung. Bis heute ist er ein Vorbild im Gebet.
Antike Pfeilspitze weist den Weg
Die babylonische Eroberung Jerusalems vor mehr als 2500 Jahren ist im Alten Testament der Bibel dokumentiert. Nun sagen Archäologen, dass sie «klare Beweise» gefunden haben, die den biblischen Bericht im Buch 2. Könige bestätigen.
Bergpredigt für heute
In seinem Buch «Heiliges Leben» macht sich Sebastian Rink auf diese Suche nach dem Unendlichen im alltäglichen Leben. Und er findet gute Gedanken und herausfordernde Anregungen in einem der bekanntesten Bibeltexte, der Bergpredigt.
Vom Christen zum Atheisten
Nachdem der Autor Joshua Harris bekanntgegeben hat, nicht mehr Christ sein zu wollen, hat sich nun der Hillsong-Musiker Marty Sampson ebenfalls von seinem Glauben distanziert. Wie kommt es, dass scheinbar so gefestigte Christen ihren Glauben ablegen?
Angriffe auf Juden häufen sich
Immer häufiger werden Juden auf der Strasse beleidigt, angespuckt oder sogar attackiert. Allein im August gab es bereits mehrere Vorfälle in deutschen Grossstädten.
Unverschämt beten
Lukas erzählt ein typisches Jesus-Gleichnis – vom Beten zu einer völlig unpassenden Zeit und einem Gott, der nur darauf wartet, gefragt zu werden. Ist das unverschämt? Ja. Aber jede echte Freundschaft lebt mit diesen Unverschämtheiten.
Atheist wird Theologe
Mit Gott und Kirche will Guillaume Bignon aus Paris nichts zu tun haben. Als er sich in eine Christin verliebt, befasst er sich zum ersten Mal näher mit Religion, doch er kann einfach nicht glauben, dass es Gott gibt. Heute ist er Theologe.
BILD-Reporter Daniel Böcking
Gott zu hören ist für viele Christen eine Herausforderung. Es gibt keine Patentlösung, die eine Antwort Gottes garantiert. Wie also umgehen mit scheinbar unerhörten Gebeten? Daniel Böcking begibt sich in seinem Kommentar auf Spurensuche.

Information

Anzeige

Anzeige