Christen protestieren
Wenn die geplanten neuen «Überwachungs- und Antiterror-Gesetze» in Russland in Kraft treten sollten, würden sie tiefgreifende Einschränkungen christlicher Arbeit mit sich bringen.
Überlebende eines Terror-Anschlags
Als Michelle Saltis am 2. Dezember 2015 Opfer eines Terror-Anschlags in San Bernardino (Kalifornien) wird, wendet sie sich sofort an Gott – obwohl ihr Glaube schon davor stark am Bröckeln war. Und Gott beschützt sie auf wundersame Weise.
Glaubwürdig oder nicht?
Immer wieder kursieren angebliche Funde, die endgültig beweisen sollen, dass die Bibel ein überholtes Märchenbuch ist. Aber genauso gibt es scheinbare Funde, die ihre Glaubwürdigkeit endgültig untermauern sollen.
Familienforscher verrät...
Die Beziehung der Eltern hat auf das Wohl und die Entwicklung von Kindern einen grossen Einfluss. Doch wie kann Elternschaft unter den zahlreichen Herausforderungen der Gegenwart gelingen?
Freedom in Christ
Viele Christen denken noch immer, Gottes Liebe sei von dem abhängig, was sie leisten – eine Haltung, die Ausdruck des Leistungsdenkens der Gesellschaft ist. Der «Grace Course» zeigt jedoch: Wir sind seit 2000 Jahren auf dem Holzweg.
Worauf hören Sie?
Eine kleine Meldung geistert durch die Medien: Kirchen in Berlin richten «rings um den Kirchturm» freies WLAN ein. Diese «Godspots» finden Befürworter und Kritiker; sie regen aber auch zu ein paar prinzipiellen Fragen an.
Professor spricht Klartext
«Mission» ist für viele ein rotes Tuch, insbesondere in der reformierten Landeskirche. Prof. Dr. Ralph Kunz (Zürich) erklärt, warum das so ist – und warum auf Mission auf keinen Fall verzichtet werden kann.
Stefan van der Heijden
Die persönliche Geschichte von Stefan van der Heijden ist beides: rau und erlösend. Mittendrin steht ein dramatischer Wendepunkt – und Alpha.
«ElectRoad» lädt Fahrzeuge
Ein Nachteil der Elektro-Autos ist deren zwar wachsende aber immer noch eingeschränkte Reichweite. Ein Start-up-Unternehmen namens «ElectRoad» will nun Strassen im Land der Bibel so ausrüsten, dass die Autos während der Fahrt aufgeladen werden.
Hatte Jesus eine Frau?
Ein alter koptischer Papyrus belegte angeblich, dass Jesus Christus eine Frau hatte. Harvard-Professorin Karen King, die das Schrifstück entdeckte, gab nun bekannt, dass es sich um einen Schwindel handelt.

Information

Anzeige

Anzeige