Deutsches Songtalent 2015
Mit seinem Rap «Gedanke für Gedanke» setzte er sich gegen 180 andere Bewerber durch. Was Songtalent Kevin Neumann auf der Bühne versprüht, zieht sich auch durch sein Privatleben: Seine Begeisterung für Gott. Doch er war nicht immer so fromm.
Brandon Heath
Brandon Heath (36) berichtet auf seinem jüngsten Album «No turning back» über das Erlebnis, das ihn am stärksten geprägt hat. Davon zu erzählen, werde er nie müde, berichtet der Musiker, der für zahlreiche Auszeichnungen nominiert worden ist.
Gott half Brandy aus Depression
Vor einem Jahr rutschte die R&B-Sängerin und Schauspielerin Brandy Norwood in eine Depression. Heute betont sie, dass sie den Glauben an Gott neu gefunden habe.
Shaker schüttelt Herzen
Die assyrische Christin Mariela Shaker verliess ihre syrische Heimat, um im Ausland Musik auf einer Universität Musik zu studieren. Trotz Wirren in ihrer Heimat ist sie nicht verbittert. Im Gegenteil: Sie will eine Friedensbotschafterin sein.
Colin Firth:
Oscar-Preisträger Colin Firth (The King's Speech, Kingsman) spricht im Magazin Reader's Digest über den neuen Film «Die Liebe seines Lebens». Durch die Geschichte habe er die Bedeutung der Vergebung ganz neu verstanden.
Bekannte Redewendung
«Die Hände in Unschuld waschen» ist ein populäres Sprichwort. Es wird gerne dann eingesetzt, um zu beteuern, dass man nichts mit einer Sache zu tun hat, sei es z.B. bei einem Kratzer am Auto oder der plötzlich fehlenden Schokolade im Kühlschrank.
Filme zur Christenverfolgung
Zwei Kurzfilme, die in diesen Tagen Premiere hatten, nehmen das Thema Christenverfolgung im Nahen Osten in den Fokus. Während «Closure» verfolgte Christen ermutigen soll, wollen die Produzenten von «Sing a little louder» die Kirche wachrütteln.
Film nach wahrer Begebenheit
Ein Angeklagter flieht aus dem Gerichtssaal und entführt eine junge Mutter. Die liest ihm im Versteck aus Rick Warrens Buch «Leben mit Vision» vor und kann ihn zum Aufgeben bewegen. Paramount Pictures hat den Stoff verfilmt...
Worship in der Abbey Road
Sein Song «10'000 Reasons» ist noch in aller Ohren, doch schon ist die nächste Aufnahme am Start: Matt Redman produzierte sein neues Album in den legendären «Abbey Road Studios». Und er nahm gleich über 300 Leute mit ins Studio.
Zwingli-Film
Es wird eines der Highlights des Reformationsjubiläums: Die Firma C-Films, die Filme wie «Dr Verdingbub» und «Dr Goalie bin ig» produziert hat, bringt Huldrych Zwingli auf die Leinwand.

Anzeige

Anzeige