Viele Zeilen ohne Text
Simeon Wood tritt seit Jahrzehnten in ganz England auf. Doch bei «BBC» kam er wegen eines Gehstocks in die Sendung. Die Geschichte eines Flötisten, der ohne Worte viel zu sagen weiss.
«Warum Christen leicht lügen»
«Ehrlich glauben» heisst das neuste Buch von Ulrich Eggers. Sein Untertitel: «Warum Christen so leicht lügen.» Moment mal – Christen und Lügen? Wie passt das zusammen? Eggers gelingt es, gerade «gestandenen» Christen den Spiegel vorzuhalten.
Dominik Klenk zu «YouBe»
Nach 450 Jahren folgt ein neuer Katechismus, also eine Art «Basics des Glaubens». Er heisst «YouBe» und erscheint zu Pfingsten in Buchform und gleichzeitig crossmedial. Livenet sprach mit Dominik Klenk, Geschäftsführer des Fontis-Verlags.
Fontis-Autor Leo Bigger
Als Prediger ist Leo Bigger, der Gründer der Freikirchenbewegung ICF international bekannt. Auch als Autor hat er sich mit Büchern wie «Lieber Gott - warum», «Löwenherz» und «Adlerauge» einen Namen gemacht. Sein neuestes Buch heisst «Geist Gottes».
Durchgetragen
Danny Gokey kennt tiefen Schmerz und monumentalen Triumph. Seine Frau ermutigte ihn, bei «American Idol» mitzumachen. Sie starb vier Wochen vor seinem Auftritt. Gokey erfüllte ihren Wunsch dennoch.
«Ein grosses Wunder»
Livenet berichete vor einer Woche über die Krebsdiagnose von «Casting Crowns»-Sänger Mark Hall. Jetzt ist er wieder zu Hause. Nach der erfolgreichen Operation an seiner Niere dankt die Familie für alle Gebete – und spricht von einem grossen Wunder.
Nahtoderlebnis im Kino
Der Bestseller «90 Minuten im Himmel» des amerikanischen Pastors Don Piper wird verfilmt. In den Hauptrollen spielen Hayden Christensen und der christliche Sänger Michael W. Smith. Dies meldet das pro Medienmagazin.
Schauspieler David Henrie
Durch Gott ist er auf der Spur geblieben und nicht längst ins Partyleben abgedriftet, sagt «How I met your mother»-Star David Henrie. Der Glaube beeinflusse seine Entscheidungen.
Christlicher Death Metal
Für sie ist Heavy Metal nur harmloser, sanfter Rock. Die Liebhaber der Death Metal Szene mögen Musik, bei der Texte laut herausgeschrien werden und Bass und Schlagzeug aus den Boxen dröhnen. Livenet traf Schlagzeuger Raphael Brunner zum Gespräch.
Bekannte Redewendung
Wer bei Behördengängen oder Einkäufen nervenaufreibend durch die Stadt jagt, rennt «von Pontius zu Pilatus». Die Redewendung hat einen womöglich ungeahnten Hintergrund – sie geht auf einen historischen Gerichtsfall zurück.