Das magische Auge
Wo ist Gott in dem Geschehen um uns herum? Hat Er sich zurückgezogen? Kann man überhaupt etwas von ihm sehen, oder muss man einfach «blind» an ihn glauben, weil das so verlangt wird?
500 Porträts
Von Aaron bis Zofar: 500 biblische Personen sind in alphabetischer Reihenfolge im Buch «Die Menschen der Bibel» dargestellt. Umrahmt sind diese durch die Gemälde zahlreicher Künstler, wie etwa Rembrandt oder Botticelli.
Brennen ohne auszubrennen
Roman Bamert ist Gemeindeleiter und Coach. Er war selbst von einem Burnout betroffen. Heute führt er Beratungen durch. Das Ziel für Pastoren ist, zu brennen ohne auszubrennen. idea Spektrum stellte ihm dazu drei Fragen.
Der Mann ohne Arme und Beine
Der australische Motivationsredner Nick Vujicic ermutigt Personen, die Rückschläge erlebt haben. «Lass dich von der Angst nicht zurückhalten!» Vujicic ist überzeugt, dass Angst sogar mehr blockieren kann als eine körperliche Behinderung.
Weckruf am Berner Bahnhof
Mit einem Flashmob im Berner Bahnhof machten Menschen auf die weltweite Christenverfolgung aufmerksam. Daneben wurde mit mehreren Ständen vor der Heiliggeist-Kirche auf die Lage jener hingewiesen, die wegen ihrem Glauben unterdrückt werden.
Arafat starb vor 10 Jahren
Vor seinem Tod könnte Arafat Christ geworden sein. Der Autor und Redner RT Kendall hatte mit ihm das Übergabegebet gesprochen. Arafat habe geweint, als er den Film «The Passion of Christ» von Mel Gibson gesehen habe, sagt Kendall.
Der Papst und die Ökumene
Er ist so etwas wie die Lady Di der katholischen Kirche: Jorge Mario Bergoglio (77), der als Papst Franziskus auch für viele Evangelische ein «Papst der Herzen» ist. Er scheint derzeit der beste Evangelikale aller Zeiten zu sein... Oder täuscht dies?
Schluss mit der Kritiksucht
Wer ständig aus einer kritischen Haltung heraus agiert, vergiftet sein ganzes Leben. In der Bibel mahnen uns einige Geschichten, dass wir nicht an anderen herumnörgeln sollen. Mirjam, die Schwester Moses zum Beispiel bekam eine Art Lepra.
Jesus auf Platz 4
Wie kann man in unserer Gesellschaft versöhnt und in Frieden leben? Hilft etwa auch die Religion dazu – oder schadet sie eher? Die «Viertelstunde für den Glauben» wollte wissen, was die Bevölkerung dazu meint und hat eine Umfrage gemacht.
Wussten Sie, dass…
Im und um das Buch der Bücher gibt es zahlreiche packende Facts. Einer von vielen: Martin Luther war nicht der erste, der die Bibel ins Deutsche übersetzte.