Nach 62 Jahren Ehe
Noch ein letztes Mal hielten sie Händchen und versicherten sich ihre Liebe. Dann starben Maxine und Don Simpson kurz nacheinander. Es ist die Geschichte einer ganz grossen Liebe. «Unsere Grossmutter war für ihn wie ein Diamant. Er himmelte sie ...
Unvergesslicher Sportmoment
Es ist eine der schönsten Geschichten, die der Leichtathletik-Sport geschrieben hat: Derek Redmond erlitt in einem 400-Meter-Lauf eine Zerrung und konnte nicht mehr weiter. Da stürmte sein Vater auf die Bahn und half seinem Sohn über die Ziellinie.
Fantasy-Künstlerin wechselt die Seiten
Jahrelang war Jessica Galbreth eine bekannte Fantasy-Zeichnerin, spezialisiert auf Vampire, Feen und Gottheiten. Doch dann passen ihre finsteren Wesen nicht mehr zu ihrem Leben, das plötzlich voll Hoffnung ist.
Sängerin Shawn Christopher
Schon als Kind träumt Shawn Christopher davon, Sängerin zu werden. Tatsächlich tourt sie in den 1980ern als Backgroundsängerin von R'n'B Legende Chaka Khan und nimmt selbst einige Hits auf. Doch Partys, Drogen und Ruhm kosten sie fast ...
Neun Minuten im Himmel
Eigentlich war sich Crystal McVea nie sicher, ob es Gott tatsächlich gibt. In einer Nahtoderfahrung begegnet sie dann ihrem Schöpfer. Und das stellt alle ihre kühnsten Vorstellungen in den Schatten.
Jetzt lebt sie im Kloster
Kloster statt Laufsteg. Modell und Schauspielerin Olalla Oliveros (36) hat die Unterhaltungsindustrie verlassen. Sie wolle ihr Leben Jesus Christus widmen. Dazu ist sie ins Kloster «Saint Michael» in Spanien eingetreten.
Die Sucht zu ritzen
Ein traumatisches Erlebnis wirft Brianna King völlig aus der Bahn. Sie fängt an, sich absichtlich zu verletzen und kann nicht mehr damit aufhören. Doch mit Gottes Hilfe schafft sie es aus ihrer Sucht.
Bullrider Cody Custer
Als Bullriding-Champion, glaubte er, Gott nicht zu brauchen. Lange verdrängte er die Frage nach dem Sinn im Leben. Bis er sich eines Tages auf ein Wagnis einlässt…
Peter Baltes:
Als erfolgreicher Bassist lebt Peter Baltes ein Leben, als gäbe es kein morgen. An Gott glaubt er nicht. Erst als zwei seiner Freunde ums Leben kommen, macht er sich Gedanken, ob es da noch mehr gibt, als Sex, Drugs and Rock'n'Roll.
Gitarren-Hero findet neuen Ton
Drogen, Alkohol, Sex und Partys. Das war das Leben von Gitarren-Hero Tony Greve. Dennoch war er innerlich leer und wurde zusehends depressiv. Zuunterst angelangt, lag er in den Händen seines Schöpfers.