Wenn Väter fehlen
«Problemkinder halten Schulen auf Trab», titelte die Luzerner Zeitung vor einiger Zeit. Kinder, die weder kritik- noch gruppenfähig sind; ein Phänomen, das vielerorts auftaucht. Psychotherapeut Peter Ballnik sieht im Fehlen der Väter eine Ursache.
Von biblischen Personen lernen
Wenige von uns verspüren grosse Lust, sich einen Kamelhaarmantel anzuziehen, von Heuschrecken zu leben und Busse zu predigen. Genau das tat Johannes der Täufer. Doch wir können mehr von ihm lernen als solche Äusserlichkeiten.
Moral Revolution in Thun
Ein Team bestehend aus Vertretern mehrer Gemeinden der Region Thun veranstaltet Mitte November in Thun die Jugendkonferenz «Moral Revolution». Themen wie Pornografie und Schönheitswahn werden dort direkt angesprochen.
In Calvins Stadt
Vom 3. bis 5. November 2017 findet in Genf zur Feier des Reformationsjubiläums ein Jugendfestival statt. Die reformierten Kirchen und die evangelischen Verbände haben in Bern einen Verein gegründet, der die Feierlichkeiten organisieren wird.
Goldrausch inklusive
Vom 3. bis 9. August können Kinder aus der Region Wetzikon ein eigenes Haus aus Holz bauen. Zudem erleben sie an den Wild-West-Days den Goldrausch und anderes hautnah mit.
Sprung in den Glauben
«Entdecke das Leben, den Glauben und Gott.» Mit diesem Motto der Alphalive Jugend-Filmserie erhalten Jugendliche die Möglichkeit, den Glauben auf eine kurzweilige und zeitgemässe Art zu entdecken.
«Erstaunlich konform»
Die eidgenössische Jugendkommission hat die 17-Jährigen befragt und sie als erstaunlich konform beschrieben. Macht das die christliche Jugendarbeit einfacher? Wir befragten den Jugendbeauftragten der Evangelischen Allianz, Andi Bachmann-Roth
Hillsong Young & Free
Die Australier von «Hillsong Young & Free» standen kürzlich in der Schweiz auf der Bühne. Die jugendlichen Bandmitglieder gewährten Livenet dabei einen Blick hinter die Kulissen der «Nachwuchs-Abteilung» der Grossgemeinde.
App und Selfies
Was normalerweise im Unterricht stört, kann auch als kreatives Werkzeug genutzt werden. Mit :b live, einem Programm des Bibellesebunds, können Teens die Bibel auf spielerische Art mit ihrem Smartphone und einer App erkunden.
CREA-Meeting 2015
«Wenn du behauptest, deine Gemeinde sei langweilig, dann bist du womöglich selbst langweilig!», waren Leo Iantornos Worte zum Einstieg ins Thema des diesjährigen CREA! Meetings. Rund 2'000 Jugendliche bevölkerten am Wochenende St. Chrischona.

Anzeige

Anzeige