Ein Iraner findet Jesus
30 Jahre kämpfte der Iraner Maj für den Kommunismus und für Menschenrechte. Aufgrund dieses Engagements musste er aus dem Iran flüchten und landete in der Schweiz. Er ahnte nicht, dass das Beste noch kommen würde.
Ex-Disney-Artist Davy Liu
Früher arbeitete er für Disney, heute setzt er sich für Gott ein. Denn Davy Liu, Animationsartist, weiss, dass letztlich nur das ewigen Wert hat, was man für Gott tut. Und dazu möchte er jeden ermutigen.
«Christsein ist meine Identität»
Kürzlich schnitt sich Breeny Lee ihre Haare und verzichtete auf Make-up – um darauf hinzuweisen, dass jede Frau schön ist, so wie sie ist. Echte Identität findet man nur in Jesus, sagt das Model.
Ein Ecuadorianer im Südtirol
Er kam als Schweisser nach Italien, wurde dann Seelsorger und ist heute Pastor und Schweissermeister für afrikanische Asylbewerber: Héctor Peñafiel liebt Herausforderungen. Und vor allem liebt er Jesus und möchte von ihm weitererzählen.
Gehörlose Sharmila
Als Sharmila Gnanalingam aus Sri Lanka in die Schweiz kommt, erfährt sie zum ersten Mal von Jesus. Sie probiert aus, zu ihm zu beten, und wird auf erstaunliche Weise erhört. Heute sagt die Gehörlose: «Jesus ist das Beste, was mir passieren konnte.»
Webb Simpson
Star-Golfer Webb Simpson hat unter anderem bislang einmal den US-Open gewonnen. Seine Identität sucht er aber nicht in seinem Erfolg. Zu wissen, dass man von Gott geliebt ist, helfe einem, sagt der Golf-Athlet.
Leben im Rollstuhl
Gerade erst hat Greg Abbott den Juraabschluss gemacht, da wird er bei einem Unfall gelähmt und an den Rollstuhl gefesselt. Doch inmitten von Schmerz und Zweifeln lernt er Gott ganz neu kennen und beginnt eine erstaunliche politische Karriere.
Schauspielerin Dorka Gryllus
Bevor Dorka Gryllus Schauspielerin wurde, studierte sie Theologie. Und auch wenn die Ungarin heute nicht auf der Kanzel sondern vor der Kamera steht, bedeutet ihr die Nähe zu Gott sehr viel. Der Glaube ist für sie Heimat, Führung und Kraftquelle.
«Power Ranger»-Schauspieler
Jason David Frank ist mit den «Power Rangers» im Kino. Der populäre weisse Ranger bietet auf der Leinwand dem bösen entschieden die Stirn. Und auch im privaten Leben hat Jason eine Botschaft – jene über seinen persönlichen Superhelden.
Norris über Jesus
Sprüche über den Actionhelden Chuck Norris (77) gibt es zuhauf, die sogenannten «Chuck-Norris-Facts». Während diese Wendungen von anderen geäussert werden, liefert auch Norris selbst starke Worte – über Jesus.

Anzeige

Anzeige