Joe Townsend
Auf dem Rückweg aus dem Urlaub erleidet Pilot Joe Townsend mit seiner Frau und zwei kleinen Töchtern einen Flugzeugabsturz. Seine Frau und die Töchter sterben – Joe überlebt mit schweren Verletzungen. Wie kann man nach so einer Tragödie weiterleben?
Im tiefen Loch
Kiffen, Alkohol und flüchtige Beziehungen: Iwan Meier versuchte, damit sein Inneres zu stillen. «Oft hätte ich durch Leichtsinn sterben können.» Dann erlebte er eine Veränderung, die auch die finsteren Schatten des Halbschlafs verscheuchte.
Gnade gefunden
Für viele Mitmenschen schien Heinz Buser ein ordentlicher Christ zu sein. Doch erst nach heftigem Absturz lernte er die Kraft von Gottes Gnade kennen und erfuhr echte Ruhe und Freude im Leben.
Früher zählte nur Leistung
Mo Isom schaffte mit 25 zu-Null-Siegen den Allzeit-Rekord ihres Teams. Für sie zählte nur Leistung – bis eine Tragödie ihr Leben auf den Kopf stellte…
Melanie Owen
Melanie Owen wuchs in einem schwierigen Elternhaus auf. Gerade als sich die Beziehung zu ihrer Mama zu kitten begann, starb diese an Krebs. Nun wird die wahre Geschichte im Musical «Life on Stage» in der Zentralschweiz auf die Bühne gebracht.
Kampf gegen Krebs
Dreimal hat Jane Marczewski (30) den Krebs besiegt und ist immer noch nicht frei von seinen Fängen. Mitten in ihrem gesundheitlichen Tiefpunkt fand sie zu Gott. Einmal sagte sie: «Ich bin Gottes Nachbarin von unten.»
Katie Piper
Im Jahr 2008 überlebte Katie Piper einen Säureangriff und gründete während ihrer Genesung die «Katie Piper Foundation». Nun erzählt sie, wie sie mit dem Trauma zurechtkam und wie ihr neu gefundener Glaube ihr half, das Geschehene zu verarbeiten.
Stef Reid
Stef Reid (35) ist fünffache Weltrekordhalterin und amtierende Weltmeisterin im Weitsprung – gegenwärtig startet sie an den Paralympics in Tokio. Nach einem Bootsunfall musste ihr rechter Fuss amputiert werden.
Melissa Forrer
Als Melissa Forrer (40) aus Forch ZH an Weihnachten 2015 vor ihrem brennenden, neuen Haus steht, geschehen Wunder. Immer wieder dran glauben, dass das Leben weitergeht, die Hoffnung bewahren – das hat sie mehrfach erfahren.
Krankheit als Chance
Leid ist vor allem dann erträglich, wenn es nicht zu gross ist oder vorbeigeht. Vaneetha Rendall Risner leidet seit Jahrzehnten an Kinderlähmung. Doch nachdem sie Gott zuerst verflucht hatte, fand sie schliesslich durch ihre Erkrankung zu ihm.

Anzeige

Anzeige