Zum Tod von Bud Spencer
Carlo Pedersoli wurde als Schauspieler unter dem Namen Bud Spencer weltberühmt. Doch er war viel mehr als ein Western-Held. Er war Olympia-Schwimmer, Modedesigner, Musikproduzent und Erfinder. Nun ist der Mann mit den stählernen Fäusten im Alter von
Englands Nationalspieler Sturridge
Dass es Englands Nationalelf ins Achtefinale geschafft hat, ist auch der Verdienst von Daniel Sturridge. Er schoss im ersten Spiel der Gruppenphase das grandiose 2:1 in der Nachspielzeit. Die EM-Teilnahme ist für ihn «ein Riesen-Geschenk Gottes».
Auch nach Fehlgeburt
Auf ihrem Solo-Album lässt Lady Antebellum-Sängerin Hillary Scott tief in ihre Seele schauen. Das Lied «Thy Will» zeigt die tiefen Fragen und Zweifel, die sie nach einer Fehlgeburt im vergangen Herbst hatte.
«Ich lebe dank Priester»
Mit 230 Millionen verkaufter Alben gehört Céline Dion zu den erfolgreichsten Sängerinnen. Dazu wäre es womöglich gar nicht erst gekommen. Ein Priester ermutigte die verzweifelte Mutter, die ungewollte Schwangerschaft fortzusetzen.
Janik Noah Hönes
An Gott glaubt Janik Noah Hönes eigentlich schon immer. Aber kann er tatsächlich eingreifen und heilen? Als Janiks Vater schwer an Krebs erkrankt, kommen Ärzte und Spezialisten an ihre Grenzen. Doch dann tut Gott ein Wunder.
«Wildflower»-Darstellerin Shari Rigby
Shari Rigby nahm Drogen, sehnte sich nach Liebe und trieb ab. Schliesslich fand sie Halt bei Christus. Heute steht die Schauspielerin («October Baby») anderen Frauen bei, die sich ebenfalls in schwierigen Situation befinden.
Bekannt durch «The Voice»
Am Freitagabend wurde die Sängerin Christina Grimmie erschossen. Die 22-jährige war gläubige Christin und coverte Lieder über den Glauben. Nach ersten Ermittlungen erscheint es möglich, dass Grimmie getötet wurde, weil sie Christin war.
«Clueless»-Star Stacey Dash
Stacey Dash (49) blickt auf kein einfaches Leben zurück. Der «Clueless»-Star plante einst eine Abtreibung. Doch in der Klinik habe Gott zu ihr gesprochen und sie änderte ihre Meinung.
Flucht aus der Geiselhaft
Entführt, misshandelt, chancenlos. Wie sollte Sherzad Suleiman jemals den bewaffneten IS-Terroristen entkommen? Doch dann hat der irakische Gefangene eine Vision von Jesus, der ihm ganz klar sagt, was er tun soll. Wenig später ist er frei.
Andachten für Gehörlose
Ramon Woolfe ist selbst gehörlos, er stammt aus einer Familie, die über mehrere Generationen hinweg gehörlos geblieben ist. Als er gegen Darmkrebs kämpfte, stiess er auf eine Andachts-Plattform für Gehörlose. Nun produziert er eine eigene Webseite.

Anzeige

Anzeige