Die Werbung lügt
Geld macht nicht glücklich, und trotzdem kriegen wir nie genug davon. Leider führen Geiz und Gier nicht in den Wohlstand sondern in den Ruin, das konnte man in den vergangenen Jahren beobachten. Wie man im Umgang mit Geld entspannter wird.
My Money
Die kostenlose App «Caritas My Money» richtet sich «vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene, die den Gefahren der Überschuldung durch Konsum besonders ausgesetzt sind», so Caritas.
Blog lässt aufhorchen
Nach der Beichte von Jarrid Wilson, die auf Facebook grosses Aufsehen erregte, ist es für mich Zeit, ebenfalls ein Geständnis zu machen: Auch ich will eine Frau daten, obwohl ich verheiratet bin. Darf ich das als Livenet-Redaktor überhaupt sagen?
Tipps zum Jahreswechsel
Kennen Sie das auch: Kaum ist der «Frohe Weihnachten-Stress» überstanden, meldet sich schon die nächste Belastung: «Glückliches Neues Jahr!» – Doch was, wenn der Ausblick aufs Neue Jahr Angst statt Hoffnung hervorruft?
Star-Geiger Joshua Bell
Leger gekleidet spielte Star-Violinist Joshua Bell in der U-Bahn-Station in Washington D.C. Über 1'000 Leute gingen vorbei und warfen insgesamt 32 Dollar in seinen Geigenkoffer. Nur eine Person erkannte ihn...
Ängstlich, langweilig, normal
Leinwand-Star Hugh Jackman (44) bezeichnet sich privat als ängstlich, normal und langweilig. Damit beschreibt er Gefühle, die viele Menschen betreffen. Es sind aber auch Gedanken, mit denen wir nicht alleingelassen werden.
Tipps für ein schöneres Eheleben
Dass eine Geschirrspülmaschine Ihre Ehe positiv verändern kann, haben Sie nicht gewusst? Dann sollten Sie mal Familienberater und Autor Dennis Rainey zu Wort kommen lassen.
Glück wagen
Es gibt Menschen, die uns beeindrucken. Manchmal so sehr, dass wir wünschten, wir könnten so sein wie sie. Wir kopieren ihren Look oder ihr Verhalten. Aber bin ich wirklich nicht gut genug, um einfach ich selbst zu sein?
Lebensordnung
Gute Gewohnheiten helfen bei der Ordnung des Lebens und geben uns Sicherheit. Wir müssen nicht jedes Mal neu überlegen, wie etwas zu tun ist. Das gilt auch im Bereich der Finanzen. Doch wie kommt man von schlechten zu guten Gewohnheiten?
Der Weg der Versöhnung
Wer hat das nicht schon erlebt: Ein uns nahe stehender Mensch hat uns durch sein Verhalten oder durch das, was er gesagt hat, enttäuscht oder verletzt. Nach einiger Zeit vergeben wir ihm, doch in uns wird es nicht ruhig, es brodelt weiter.

ERLEBT

Ehe nach dem Seitensprung: Wie wir durch Gott wieder zueinander fanden
Auf der Suche nach Erfüllung und Glück stürzt sich Nancy Anderson in eine heimliche Affäre. Ihr...