Franklin Graham
«Jeder von uns sollte bereit sein, vor Gott zu stehen und Rechenschaft über das Leben abzugeben.» Mit diesen Worten ermutigt Pastor Franklin Graham zum Bereitsein für die Ewigkeit.
Grossangelegte Studien zeigen:
Ein Professor an der Universität Heidelberg bezeichnet es als «atemberaubend», wie wissenschaftliche Befunde in der Diskussion um die Legalisierung von Cannabis ignoriert werden. So verdoppelt sich u.a. bei häufigem Gebrauch das Psychose-Risiko.
Vertrauen nie verloren
Aus dem Nichts heraus wurde bei Parry Marshall Krebs entdeckt. Am Boden zerstört ging sie in die Behandlung. Später musste sich ihr Mann Larry ebenfalls einer Krebsbehandlung unterziehen. Doch das Paar war nicht alleine mit der Krankheit.
Wirtschaftlicher Druck!
Der wirtschaftliche Druck besonders in Spitälern erfordert einen besseren Schutz der Ärztinnen und Ärzte. Mit diesem Ziel schlägt Dialog Ethik einen neuen Ärzteeid vor.
Glauben mit Alzheimer
In den Evangelien sehen wir Jesus dabei, wie er immer wieder zu den Menschen hingeht, die durchs Raster der Gesellschaft fallen. Die niemand sieht, weil sie niemand sehen will. Auch heute will er dasselbe in und um unsere Kirchen und Gemeinden tun...
Christliche Ärzte und Pflegende
Vor wenigen Tagen trafen sich 350 Ärzte und Pflegende in Kuala Lumpur, Malaysia. Auf der Konferenz wurden übernatürliche Heilungen unter die Lupe genommen, die von den Tagungsteilnehmern selbst erlebt wurden und mit medizinischen Daten belegt sind.
Neue Studie zeigt
Durch die heutige Behandlung ist die Chance erheblich gestiegen, dass Babys schon ab der 22. Woche zur Welt kommen und überleben können. Dies stellt auch die Frage nach der Abtreibungspraxis in ein neues Licht.
Buch des Jahres 2015
Dass Abnehmen und Fitness durchaus Themen für Christen sind, zeigt Pastor Rick Warren mit seinem Buch «Der Daniel Plan – In 40 Tagen zu einem ganzheitlichen Leben». Die Idee dafür kam ihm allerdings in einem eher ungewöhnlichen Augenblick.
SBB schlägt Alarm
Mehr als jeden dritten Tag nimmt sich jemand auf den Schweizer Schienen das Leben – so die traurige Bilanz der SBB. Für die Lokführer ein Trauma. Schwere Gefühle treffen viele, eine von fünf Personen leidet einmal in ihrem Leben an Depressionen.
Vorbereitung auf Probleme
Irgendwann macht jeder die Erfahrung, dass ihn Stress und Schwierigkeiten extrem belasten. Vermeiden lässt sich dies nicht. Aber es gibt die Möglichkeit, sich ein Stück weit darauf vorzubereiten. Die folgenden fünf Schritte können dabei helfen.

Anzeige

Anzeige