Gut investieren
Wie im Strassenverkehr geraten Beziehungen manchmal in Schwierigkeiten, weil einfache Regeln nicht beachtet werden. Autor Sascha Jundt stellt hier einige vor, die Ihre Partnerschaft positiv verändern können.
Valentinstag in stressigen Zeiten
Gerade in der aktuellen, für viele Menschen stressigen Zeit, ist die Gefahr gross, dass in der Paarbeziehung die Fetzen fliegen. Umso wichtiger ist, eine gute Streitkultur zu finden. Manuela und Marc Bareth geben im Livenet-Talk praktische Tipps.
Problem Pornografie
Manfred Tanner, Theologe und Erwachsenenbildner, ist bestürzt, wie wenig das Problem der Pornografie von Christen als solches erkannt wird. Es wird oft kleingeredet und verdrängt – ein Hinweis, dass sich dahinter ein viel grösseres Problem verbirgt.
Livenet-Talk
Um Christen in den vielen Fragen rund um die Sexualität eine Orientierungshilfe zu geben, entstand das Buchprojekt «Unverschämt biblisch». Aufgrund der breiten Träger- und Autorenschaft wirft das Buch schon vor der Publikation hohe Wellen.
Unerfüllter Kinderwunsch
Der unerfüllte Wunsch nach eigenen Kindern verursacht Trauer und Wunden in betroffenen Paaren. Wenn dann obendrein Freunde oder Verwandte unsensible Kommentare diesbezüglich machen, ist das weder hilfreich noch angemessen.
Livenet-Talk
Viele Singles fühlen sich in ihrer Kirche nicht wahrgenommen. Woran liegt das? Und was würden sie sich von den Gemeinden wünschen? Eine grosse Talk-Runde tauschte sich über das Thema aus.
Wichtige Entscheidung
Ungewollt schwanger. Was für ein Schock! Panik, Angst, Unsicherheit, Scham. Was jetzt? Wie wird mein Partner reagieren? Was die Eltern sagen? Ist eine Abtreibung die richtige Lösung?
Aufruf im Jugendgottesdienst
Am 23. August 2020 teilten Jacqueline und Jörg Walcher ihre Lebenserfahrungen im Godi Amriswil. Die Botschaft der beiden ehemaligen Profi-Sportler hat aber nicht nur Jugendlichen etwas zu sagen.
Tina Schmidt nimmt Stellung
«Ich war süchtig nach Sex. Wenn ich ihn wollte, dann kriegte ich ihn. Mit Ende dreissig änderte sich mein Lebensstil komplett.» Diese Sätze leiten einen Beitrag in der Weltwoche ein, dessen Inhalt überrascht.
«familylife»-Beziehungsimpulse
Der Arbeitszweig «familylife» von Campus für Christus gibt immer wieder Beziehungsimpulse für Wenigleser. Im aktuellen Blog geht es um die Emotionale Intelligenz und die Fähigkeit, die eigenen Gefühle gegenüber dem Partner zu benennen.

Anzeige

Anzeige