Autumn Miles
Als Teenagerin verliebte sich Autumn Miles schwer. Die Beziehung begann ruhig, wurde dann aber gehässiger. Doch Miles übersah alle Warnlichter und heiratete – dann begann der Missbrauch… Heute hilft sie anderen Opfern häuslicher Gewalt.
Tappen Sie nicht in diese Fallen
Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Cindy McMenamin als Eheberaterin. Dabei ist ihr aufgefallen, dass viele Paare ähnlichen Illusionen erliegen. Diese fünf Grundsätze können helfen, dass man langfristig nicht in die Falle der Entzweiung tappt.
Zehn Lebensprinzipien
Vor über 3'000 Jahren diktierte Gott Mose die zehn Gebote. Trotzdem sind sie nicht Schnee von gestern. Jesus.ch betrachtet die zeitlosen Lebensprinzipien in einer Serie. Im siebten Gebot wird die Ehe als Rahmen für Sexualität definiert.
«familylife»-Beziehungsimpulse
Es ist zwar nur ein harmloser Spruch: «Happy wife – happy life.» Aber klingt das nicht nach einer Entschuldigung dafür, dass etwas nur seiner Frau Freude macht und man selber nicht viel davon hat? Hier ein Beziehungsimpuls vom Blog «familylife Five».
Teuflische Pornofalle
Pat Kistlers Geschichte mit der Pornografie reicht weit in seine Kindheit zurück. Mit Anbruch des Internetzeitalters verfing er sich zunehmend in der Pornosucht, welche seine Ehe zu zerstören drohte. Doch er fand einen Weg, mit der Droge zu brechen.
Achtung, gefährlich!
In Märchen wie in Filmen endet es meist dort, wo das eigentliche gemeinsame Leben losgeht. So kommt es, dass viele mit falschen Vorstellungen in eine Ehe gehen. Doch wer Mythen entlarvt, kann die Realität entspannt und fröhlich angehen...
Kleinigkeiten mit grosser Wirkung
Manchmal sind es die kleinen Dinge im Leben, die Grosses bewirken. Wir haben ein paar Tipps, wie Sie mit wenig Aufwand frischen Wind in Ihre Ehe bringen und Ihre Beziehung auf ein neues Level heben.
Endlich frei!
Schuldgefühle und Scham begleiteten Christian Jungo viele Jahre lang. Er war süchtig nach Pornografie. Voller Härte sich selbst gegenüber versuchte er oft, die Sucht zu überwinden, und scheiterte immer wieder. Doch dann erlebt er Gottes Liebe...
Nicht wütend schlafen gehen
Es ist besser, sich noch abends zu versöhnen, als mit ungeklärtem Streit schlafen zu gehen. Was die Bibel schon seit Jahrtausenden empfiehlt, haben chinesische Gehirnforscher nun wissenschaftlich belegt. Wie kann das praktisch auch gelingen?
Beziehungsimpulse
Ist Sex planbar? Ja, findet Marc Bareth. Im Blog von «familylife», einem Arbeitszweig von Campus für Christus, erklärt er, wie das gehen kann.

Anzeige

Anzeige