Muslimin begegnet Jesus
Von klein auf hört Amy Gazhal, dass Frauen nichts wert sind. Auch ihr Ehemann behandelt sie schlecht. Sie fühlt sich wie eine Versagerin, verbittert und wird krank. Doch dann begegnet ihr Jesus und die Syrierin erkennt ihren wahren Wert.
Back im Outback
Knapp verpasst Jarryd Hayne die Olympischen Spiele. Erst im letzten Kaderschnitt im Rugby-7-Team von Titel-Mitfavorit und Weltmeister Fidschi wurde er abberufen. Doch das «Hillsong»-Mitglied murrt nicht, sondern ermutigt seine Kameraden.
Kellie Borden
Mit 19 Jahren findet Kellie Borden heraus, dass sie wahrscheinlich keine Kinder bekommen kann. Sie ist so verzweifelt, dass sie sich das Leben nehmen will. Doch dann lernt sie Gott kennen und erfährt einen Frieden, der alles Rationale übersteigt.
Janic Müller
Janic Müller, 1,93 Meter, Spielmacher im Basketball, prämierter Thurgauer Schreinerlehrling, Rapper kurz vor dem Durchbruch, sagt heute: «Alles war ein Streben nach nichts.»
Laura Maxwell
Lange Zeit in ihrem Leben war Laura Maxwell von bösen Geistern geplagt. «In unserem Haus geschah ähnliches, wie Hollywood im Film 'Poltergeist' darstellte.» Ihre Mutter, ein Medium, wurde durch diesen Horror in den Selbstmord getrieben.
Frei von Perfektionismus
Emily Armstrong ist eine Perfektionistin, wie es im Buche steht. Sie ist extrem ehrgeizig, fleissig und bemüht. Dennoch scheitert sie immer wieder an ihrer Menschlichkeit. In der Bibel sie dann den Schlüssel zu Freiheit und Gelassenheit.
Taraji P. Henson
«Empire»-Darstellerin Taraji P. Henson, welche in der TV-Drama-Serie als Cookie Lyon auftritt, riet vor kurzem einem ihrer Fans, sich nicht mehr selbst zu verletzen oder gar töten zu wollen. Sie ermutigte die Frau, sich auf Gott auszurichten.
Die Mutter aller Supermodels
Kim Alexis (55) gehört zu den frühen Supermodels – der Begriff wurde wegen ihr erfunden. Die New Yorkerin plante eigentlich eine Karriere als Pharmakologin, als sie im Alter von 17 Jahren von der «Elite Talent Agency» entdeckt wurde.
Portugals Nationaltrainer zum EM-Titel:
Schon vor einigen Monaten bekannte Portugals Nationaltrainer Fernando Santos: «Christus ist das Glück meines Lebens». Jetzt, als Fussball-Europameister, betonte er in seiner Dankesrede noch einmal, wie wichtig ihm Gott ist.
Ex-Pornostar Luna Méndez
Sie prostituierte sich, arbeitete als Tänzerin in Nachtclubs und war nebenher als Porno-Schauspielerin insbesondere in ihren Facebook-Videos erfolgreich. Doch dies liegt nun alles in der Vergangenheit.

Anzeige

Anzeige