Roland Thiemes «Lebensrezept»:
Schon als kleiner Junge ist Roland Thieme aus Sachsen fasziniert vom Glauben und möchte Christ sein. Heute ist der bald 71-Jährige immer noch gläubig und sagt: «Gott hat mich mein Leben lang getragen!»
Endlich erfüllt
Viele Jahre sucht Zoë Bee aus Zürich nach Geborgenheit, Sinn und Erfüllung. In der Esoterik glaubt sie Antworten zu finden. Doch der Weg, der anfangs so vielversprechend scheint, entpuppt sich als fataler Irrtum.
Marihuana, Hasch, LSD
Bruce Callahan war 18, als seine Freundin schwanger wurde. Er rauchte Marihuana und konsumierte verschiedene Psycho-Drogen wie LSD. Später sprach er nackt über Jesus an einem Nudisten-Strand, doch dies hatte einen anderen Hintergrund.
Vom Punk zum Jesus-Fan
Eigentlich wollte Andreas Courier aus Bremen nichts mit dem Glauben zu tun haben. Clubs und Bars findet er interessanter als Kirche. Doch als er merkt, dass ihm irgendetwas im Leben fehlt, macht er die Entdeckung: Es gibt Gott wirklich.
Vision für die Turk-Völker
Kenan* wuchs in einer türkischen Familie in Europa auf. Als junger Muslim fand er zum Glauben an Jesus Christus. Als seine Mutter davon erfuhr, wollte sie ihn mit dem Küchenmesser erstechen. Heute ist er Gemeindegründer in der islamischen Welt.
Häftling findet Hoffnung
John Barrow lebt, als hätte nichts im Leben Konsequenzen. Immer wieder sitzt er ein und versucht sich zu ändern. Doch sein Verhaltensmuster sitzt zu tief. Erst in Einzelhaft erkennt er, dass Gott Menschen nahe sein will und kann. Das verändert alles.
Frieden statt Angst
Von Geburt an war David Ole Keretos Leben vorgezeichnet. Er sollte Hexenmeister werden, genau wie sein Vater. Doch dann hört der junge Kenianer von Jesus und es kommt ganz anders.
Meister gemeistert
Nach einem Nahtod-Erlebnis in jungen Jahren machte sich Mike Shreve auf die Suche nach «dem wahren Licht». Mit der Zeit wurde er Yoga-Lehrer an mehreren Universitäten – bis eine Tramper-Begegnung ihn völlig veränderte.
Erst Terrorist, dann Evangelist
32 Jahre lang lebte Daniel Shayesteh im islamischen Extremismus und Terrorismus. Doch als er begann, für seine Doktorarbeit die Religionen zu vergleichen, war er von den Ergebnissen schockiert. Heute warnt er Christen vor dem Islam.
Ehefrau glaubt an ein Wunder
Es ist eine unglaubliche Liebesgeschichte. Nach einem schweren Motorradunfall fällt Matt Davis ins Koma. Die Ärzte erklären ihn für Gehirntot, doch seine Ehefrau Danielle weigert sich, die Maschinen abzustellen. Sie ist sicher: Gott hat einen...

Anzeige

Anzeige