«Anfangen ist göttlich»
Stehen wir vor einem Neuanfang, dann sollten wir uns mit unseren Startängsten auseinandersetzen, ja sogar direkt mit ihnen sprechen, rät Dr. Andreas Loos. Im Interview geht er dem Zauber, Zaudern und der Zukunft nach, die im Anfangen liegen.
«Warum immer ich?»
«Das passiert auch nur mir...» «Warum immer ich?» – Kennen Sie solche Gedanken? Sie zeigen, dass Sie sich als Opfer sehen. Doch Negatives kann auch eine Chance sein...
Berater Markus Züger
Bewirkt unser Handeln etwas über den Tag hinaus? Wie finde ich heraus, was für Nachhaltigkeit sorgt? Es ist hilfreich, vom Ende her zu denken, sagt Unternehmensberater Markus Züger und zeigt auf, was ihm persönlich wichtig geworden ist.
OpenHouse im Talk
Tabea und Johannes Sieber wollen ihr Leben in die Nachfolge von Jesus stellen. Deshalb leben sie in einem OpenHouse, teilen ihr Leben mit anderen Menschen und rechnen mit Gottes kraftvollem Wirken.
Willensforschung
In der Alltagssprache sind «fehlende Disziplin» und «schwacher Wille» gängige Begriffe. Umso erstaunlicher, dass sich die wissenschaftliche Psychologie mit der «Willenskraft» über Jahrzehnte hinweg sehr schwergetan hat. Nun wird sie wieder zum Thema.
Zum Jahreswechsel
«Und welche guten Vorsätze willst du im neuen Jahr nicht umsetzen?» Fragen wie diese bringen die Sinnlosigkeit der alljährlichen Scheinziele auf den Punkt. Wirklich hilfreich könnte aber ein Blick zurück sein.
Zum Jahreswechsel
«Ab sofort werde ich weniger Schokolade essen!» Zum Jahreswechsel werden massenhaft gute Vorsätzen formuliert. Und fast ebenso viele sind im Februar schon wieder vergessen. Sind gute Vorsätze auf jeden Fall zum Scheitern verurteilt?
Livenet-Talk mit Susanna Aerne
Sehnsüchte sind tief in uns allen angelegt. Wie können wir mit dieser Dimension, die in unserem Herz ist, in Berührung kommen? Dieser Frage geht Susanna Aerne, ganzheitlich-systemische Beraterin IKP, im Livenet-Talk auf den Grund.
Selbstannahme
Du bist einzigartig. Ein Original. Als die Welt geboren wurde, hat sie genau auf dich gewartet. Dich gab es noch nie. Das kann und darf gefeiert werden.
Schönheit entdecken
Auf dieser Welt gibt es viel Schönes zu entdecken. Um es zu finden, muss man gar nicht weit gehen, sei es zuhause vor den Spiegel stehen oder einen kurzen Abstecher an der frischen Luft zu machen.

Anzeige

Anzeige