Weniger allein sein
Echte Freunde zu finden, ist gar nicht so leicht. Gerade wenn man frisch umgezogen ist oder in einer grossen Stadt lebt, fällt es manchmal schwer, Kontakte zu knüpfen. Wir haben Tipps, wie man neue Beziehungen aufbauen kann.
Verletzt, verärgert, verunsichert?
Der Mensch sollte in der Lage sein, Dinge zu analysieren, zu hinterfragen und zu kritisieren. Leider machen wir damit aber auch vor unseren Mitmenschen nicht Halt. Und das kann verletzen. K. P. Yohannan hat Tipps, wie man auf Kritik reagieren kann.
Lieben – Achten – Ehren
«Ich will dich lieben, achten und ehren», so das romantische Versprechen an der Hochzeit. Um die Liebe bemühen sich viele Paare, aber das Achten und Ehren wird manchmal vernachlässigt. Dabei sind gerade diese beiden das i-Tüpfelchen der Beziehung.
«familylife»-Beziehungsimpulse
Der Arbeitszweig «familylife» von Campus für Christus gibt immer wieder Beziehungsimpulse für Wenigleser. Im aktuellen Blog geht es um die Emotionale Intelligenz und die Fähigkeit, die eigenen Gefühle gegenüber dem Partner zu benennen.
«Ich kann nicht allein sein»
Es gibt Menschen, die gerne Zeit allein verbringen, andere möchten immer von Menschen umgeben sein. Aber es gibt kaum jemanden, der ganz allein, ohne Freunde und Kontaktpersonen leben mag. Woran liegt das? Und was kann man gegen die Einsamkeit tun?
Veränderungen meistern
Viele Paare wünschen sich nichts sehnlicher als ein Kind, um ihr Glück perfekt zu machen. Doch dann stellt der Nachwuchs die bisherige Harmonie ganz schön auf die Probe. Wie man trotzdem glücklich verheiratet bleibt.
Tod und Auferstehung erklären
Kein Wunder, dass sich viele Eltern auf den Osterhasen beschränken. Gottes Sohn am Kreuz, das klingt erst einmal zu brutal für Kinder. Und doch sollten wir die Oster-Botschaft auch unseren Kleinen nicht vorenthalten: Der Tod ist nicht das Ende.
Merkblatt gegen Stress
Der Stress vieler Menschen nimmt aktuell zu. Wir brauchen jetzt dringend Wege, um den Stress abzubauen. Ein Merkblatt gibt Anleitung, um Überforderung und daraus resultierender häuslicher Gewalt vorzubeugen.
Sex trotz Corona
In Krisenzeiten nimmt der Sexualtrieb ab zu Gunsten der lebensnotwendigen Tätigkeiten. Wer will schon in solchen Zeiten seine eigenen Bedürfnisse wahrnehmen, wenn die ganze Welt im Ausnahmezustand ist? Doch genau hier liegt der Haken ...
Tipps für Eltern
Kitas und Schulen geschlossen – das war wohl die Schreckensnachricht Ende letzter Woche in vielen Ländern. Was tun mit den Kindern? Wie geht das mit dem Homeschooling? Einige Tipps von Rebekka Schmidt.

Anzeige

ERLEBT

Er wollte sich umbringen: Dann warteten Kim und Jesus in der Einfahrt
Der jüdische Heavy-Metal-Musiker Dave Brodsky wollte sich mit 18 Jahren das Leben nehmen. Doch am...

Anzeige