Vom Betrüger zum Botschafter
Er bezeichnet sich in seiner Autobiografie als «ziemlich bester Schurke»: Josef Müller, ex-Steuerberater und als Millionenbetrüger fünfeinhalb Jahre im Knast. Jetzt will er möglichst vielen Menschen den Lebensmut zurückgeben.
Zunehmender Individualismus
Wir leben in einer Zeit, in der man sich mit ehrlicher Demut nur noch wenig Anerkennung und Respekt verdient. Stattdessen wird jungen Menschen beigebracht, sich selbst möglichst perfekt zu verkaufen. Dabei geht der Blick für den Anderen verloren.
Wissenschaft bestätigt Bibelvers
«Geben ist seliger als Nehmen», sagt ein altes Sprichwort aus der Bibel. Dass es tatsächlich wahr ist, haben jetzt Wissenschaftler herausgefunden. Laut verschiedener Studien leben grosszügige und sozial engagierte Menschen gesünder und sogar länger.
Über die Wohlstandstheologie
Costi Hinn war Teil des Familienclans von Wohlstands-Prediger Benny Hinn. Doch dann kamen Zweifel im Neffen des Predigers auf. Letztlich war es aber Gottes Wort selbst, das ihm die Wahrheit deutlich machte.
Gemeindegründer Scazzero
Kraftvoll leiten, ohne sich zu verausgaben und ohne dass das Privatleben leidet – wie geht das? Gemeindegründungspionier Peter Scazzero sagt: Indem man sein Inneres und die Beziehung zu Jesus genauso pflegt wie die eigenen Führungskompetenzen.
Schuldenfalle lauert überall
Online-Shopping und bargeldloses Zahlen sind praktischen Einrichtungen. Es macht Spass, vom Bett aus mit dem Tablet oder Handy das Kino für den Abend zu reservieren. Ich tippe die Nummer von einer meiner verschiedenen Bankkärtli ein. Erledigt.
IVCG-Frühstückstreffen
Es gibt Kompetenzen, die ein Ausbrennen verhindern. Darüber referierte Susanne Mockler vor 70 Führungskräften am IVCG-Frühstückstreffen in Mannenbach.
Christliche Polizei Vereinigung
Seit über 15 Jahren pflegen Polizisten der Christlichen Polizei Vereinigung in der Schweiz den Kontakt zu Beamten in Ungarn. Im Verlauf dieser Zeit entstand eine freundschaftliche Verbindung, bei der auch der fachliche Austausch nicht zu kurz kommt.
Als Handwerker Gott dienen
Lange Zeit war Markus Zaugg Jugendpastor. Seine Berufung sah er aber gleichermassen in seinem Beruf. Heute ist er Missionsleiter von Globe Mission Schweiz. Trotzdem dient er Gott noch immer in der Werkstatt.
Goldenes Handwerk
Christof Kaderli ist kreativ und erfolgreich. Zusammen mit seiner Frau und zwei Angestellten betreibt er das Goldschmiedeatelier «alive» in Wattenwil BE. Er fertigt Schmuckstücke nach dem Motto: individuell, handgefertigt, preiswert.

Anzeige

Anzeige