Die bewegende Lebensgeschichte einer 106-Jährigen


 

Vom Durchhalten, Leben und Glauben der Frieda Mayer-Melikowa. Als Opfer des stalinistischen Regimes saß sie 20 Jahre im Gulag, durfte ihr Kind nicht mehr sehen. Heute ist sie über 100 und fast blind. Ein besonderer Film von Martin Buchholz aus unserer Reihe "Tage mit Goldrand".

Noch mehr "Tage mit Goldrand"
- Special Olympics http://youtu.be/G6D-VFeFFng
- Krebs-OP überstanden http://youtu.be/wcLsEsIBr8g

****************************

Dieser Beitrag aus der Sendereihe „Gott sei Dank!" ist eine spendenfinanzierte Produktion von ERF Medien.

- Ganze Sendungen anschauen:
http://www.gottseidank.tv
- Kostenlos "Gott sei Dank"-Postkarten bestellen: http://www.gottseidank.tv/karte
- Werde unser Fan bei Facebook:
http://www.facebook.com/GottseiDank

- Glauben einfach mal testen:
http://www.jesus-experiment.de

Anzeige


Weitere Videos Persönlichkeiten

HEUTE

Nach 30 Jahren CREA! wurde der jährliche Event dieses Jahr zum letzten Mal durchgeführt....

Werbung

Specials

Werbung