Selena Gomez

«Ich lege mich buchstäblich hin und danke Jesus»

Erstmals seit vier Jahren veröffentlich Selena Gomez eine neue Single. Nun berichtet sie, dass Gott ihr nach Erscheinen dieses Werks mitgeteilt hat: «Mich schmerzt es, wenn du verletzt bist. Ich weine, wenn du weinst. Ich werde niemals von deiner Seite weichen.»

Zoom
Selena Gomez
Nach Veröffentlichung ihrer emotionalen Single «Lose You to Love Me» schreibt sie auf Social Media: «Ich lege mich buchstäblich einfach hin und danke Jesus. Wo mich mein Vater hingestellt hat, ist genau da, wo ich sein soll.»

Die 27-jährige Entertainerin hält weiter fest, was ihr Gott mitgeteilt habe: «Ich hatte den Eindruck, dass er mir Folgendes zusprechen wollte: 'Selena, halte durch. Mich schmerzt es, wenn du verletzt bist. Ich weine, wenn du weinst. Rechne mit mir, gehe mit mir und schaue, wie ich handle. Ich werde niemals von deiner Seite weichen.'»

«Gott überrascht mich immer wieder»

Gomez gehört zu jenen Prominenten im Showbusiness, die sich öffentlich zu ihrem christlichen Glauben äussern. Sie besucht regelmässig eine Hillsong-Gemeinde. Während einer Konferenz im Jahr 2017 sprach der frühere Disney-Star über den Druck, dem sie aufgrund ihres Ruhmes ausgesetzt ist.

«Gott überrascht mich immer wieder und ich verliebe mich jedes Mal wieder in ihn. In meinen schlimmsten, schrecklichsten und schmerzhaftesten Momenten hörte ich nie damit auf, auf meine Knie zu fallen, weil ich nur seine Liebe wollte und brauchte. Seht mal, wie der Feind immer wieder versucht, mich niederzureissen, doch es wird einfach nicht passieren. Nicht heute. Und nicht morgen.»

Schon in der Gemeinde aufgetreten

Auch ist Selena Gomez bereits in der Hillsong-Gemeinde aufgetreten und lud dazu ein, den Song «This Girl» der christlichen Sängerin Lauren Daigle zu hören. Dieser Song helfe bei Depressionen und Angstzuständen.

Gomez sprach zudem in einem Youtube-Video total transparent über ihren persönlichen Kampf mit der Psyche (s. unten). Seit der Nierentransplantation im Jahr 2017 hatte sie mit Depressionen zu kämpfen und war auch in psychiatrischer Behandlung. Der Glaube half ihr, diese Krisen zu überwinden.

Hier spricht Selena Gomez über ihren persönlichen Kampf mit der Psyche:

Zum Thema:
Den Glauben von Selena Gomez kennenlernen
«Tag mit unglaublichem Wert»: Lauren Daigle trat im Hochsicherheitsgefängnis auf
«Aus Gnade durch den Glauben»: Selena Gomez nach Nierentransplantation
Bibelvers gepostet: Selena Gomez ruft auf, das Richtige zu tun

Datum: 06.11.2019
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Jesus.ch / Christian Post / Faithwire / Christian Today

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

RATGEBER

Quicklebendig Die Freude, am Leben zu sein
Was unterscheidet eigentlich Tote von Lebendigen? Kerstin Hack stellt diese Frage, um...