GO Movement
So wird das Evangelium durch 1:1-Evangelisation, mit Traktaten, Fussball und Kunst weitergegeben: Menschen auf der ganzen Welt nutzen unterschiedliche Ansätze und Methoden, um Menschen für Christus zu erreichen.
GO Movement
In der Dominikanischen Republik gingen Christen auf die Strasse, um Sex-Arbeiterinnen und -Arbeiter mit der Botschaft des Evangeliums zu erreichen. Wahre Liebe!
GO Movement
Der GO Month ist in vollem Gange. In vielen Ländern sind Gläubige geschult worden, mit ihren Mitmenschen über Jesus zu reden. Zum Beispiel werden Christen in einer neu gegründeten Gemeinde in Burkina Faso ausgerüstet, ihren Glauben zu teilen.
GO Movement
Der Mai 2021 ist ein Monat voller Gebet und Mission. Am 1. Mai trafen sich Millionen von Gläubigen aus aller Welt online, um für den GO Month in der geistlichen Welt den Weg zu bereiten. Jetzt sind sie unterwegs zu den Menschen, die Jesus brauchen.
Sind Sie dabei?
Soziale Medien sind voll von «Challenges», also Herausforderungen. Im Go Month des Go Movements sind alle dazu eingeladen, einen mutigen Schritt zu wagen und bei der «One a day in May-Challenge» mitzumachen.
Umschalten auf «Output»
«Jetzt sind wir einige Monate fast nur unter uns geblieben», erklärt S., Pastor einer Schweizer Freikirche. «Es wird Zeit, dass wir als Gemeinde wieder offen und offensiv werden.» Der GO Month Mai kommt da gerade richtig.
GO Movement
Der weltweite Evangelisationsmonat GO Month wird am Samstag, 1. Mai 2021, mit einem zweistündigen Gebets-Gottesdienst aus dem International House of Prayer Kansas «eingeläutet», live übertragen über @IHOPKC und @GODTV.
Netzwerke arbeiten zusammen
Am Samstag wird – als Vorbereitung für den GO Month – unter anderem Rick Warren am GO Training Day erklären, wie ein persönliches Zeugnis ganz einfach aussehen kann. Das GO Movement wird immer mehr zu einem Instrument...
GO Movement
Die Vorbereitungen für den GO Month Mai sind weltweit voll im Gange. Hier die Einladung zum Training Day am 24.April, u.a. mit Rick Warren (Saddleback Church), John Sorensen (Evangelism Explosion) und Werner Nachtigal (GO Movement).
GO Movement
Die Pandemie hat jungen Menschen gezeigt, dass sich das Leben in einem Tag völlig ändern kann. Um so bemerkenswerter, dass das GO Movement jetzt überall in der Welt junge Menschen mobilisiert.

Anzeige

ERLEBT

Beeindruckt von Jesus: 9-Jährige bringt muslimischen Vater zum Glauben
Die Mutter Christ, der Vater Muslim – und die neunjährige Abel hin- und hergerissen in der Mitte....

Anzeige