Ein starker Glaube
Ein handgeschriebener Brief von Bob Dylan wird jetzt versteigert. Der kürzlich aufgetauchte Brief der Musikerlegende aus dem Jahr 1980 an einen Freund «Steve» zeugt von einem starken Glauben.
Frei von Homosexualität
Nach Missbrauch, Vergewaltung und viel Gewalt in ihrer Kindheit beginnt Janet Boynes eine Beziehung mit einer Frau. 14 Jahre lang lebt sie ein homosexuelles Leben, obwohl sie zuvor Jesus Christus kennengelernt hatte. Auf diese Zeit blickt sie zurück.
Mit 15 Jahren blind
Als Jennifer Rothschild aufgrund einer Krankheit als Teenager erblindet, wird sie Gott gegenüber nicht böse. Im Gegenteil, sie erkennt, dass ihre Blindheit sie nicht definiert – und lernt Gott und sich selbst auf ganz neue Art kennen.
Geld und Frauen erfüllten ihn nicht
Henry Kaestner, Mitgründer von «Bandwidth.com», ermutigte auf dem «Silicon Valley Gebetsfrühstück» die Zuhörer, ihre Erfüllung in Gott zu suchen und nicht im Erfolg. Die Leere in seinem Inneren konnte er weder mit Geld, Karriere noch Frauen füllen.
Drinks, Drugs und Rock'n'Roll
Als Jason Fowler seine Musik-Karriere beginnt, steckt er bereits tief in einer Alkohol- und Drogensucht. Doch bald darauf entgleitet ihm die Kontrolle über sein Leben. Am Tiefpunkt angelangt betet er Gott. Dies Gebet wird zum Wendepunkt.
Schauspieler Bob Turnbull
Es waren die Jahre, als Hollywood zur Traumfabrik avancierte. Auch Schauspieler Bob Turnbull versuchte damals sein Glück als Leinwandheld. Und tatsächlich fand er die Bestimmung für sein Leben. Doch nicht als Darsteller. Heute ist er Pastor.
Für Skeptiker & Wissenschaftler
Basierend auf medizinischen Fakten, welche die Wunder und Heilungen wissenschaftlich bestätigen, will Filmemacher Elijah Stephens durch seinen Film gerade Wissenschaftler und Intellektuelle davon überzeugen, dass Gott real ist und reale Wunder tut.
Zusammenbruch bei Predigt
Rick Warren sprach kürzlich zwei Stunden vor 110 Pastoren aus 30 Ländern, welche unter unerreichten Volksgruppen Gemeinden bauen wollen. Ihnen berichtete er von seinem Burnout und wie er sich in der «Wildnis» Gott völlig auslieferte.
Einst obdachloser Comedian
Zweimal hat Star-Komiker Steve Harvey alles verloren. Doch ebenso oft ist er wieder aufgestanden, sagte er kürzlich vor den Studenten einer Universität. Wichtig ist ihm sein Engagement neben der Bühne: Er setzt sich für junge Männer ein.
Afro-amerikanischer Zamperini
Eingekreist von Maschinengewehr-Feuer dachte Willie N. Rogers, dass er seinen 27. Geburtstag nicht mehr erleben würde. Vor kurzem feierte er nun seinen 101. Lenz. In St. Petersburg, Florida ist der gläubige Christ ein lokaler Held.

Anzeige

RATGEBER

Merkblatt gegen Stress Survival-Kit für Männer unter Druck
Der Stress vieler Menschen nimmt aktuell zu. Wir brauchen jetzt dringend Wege, um den Stress...

Anzeige