Gemeinden im Nahen Osten
In den letzten zehn Jahren ist der Nahe Osten zu einer Flüchtlingsregion geworden. Die meisten von ihnen kommen aus der Nähe, als Folge des Krieges, der seit 2011 in Syrien wütet. Viele aber kommen von weiter her, zum Beispiel aus Afghanistan.
Nachfolge
Alle Christinnen und Christen glauben, aber scheinbar folgen nur die «Profis» unter ihnen, die es wirklich ernst meinen, Jesus tatsächlich nach. Stimmt das? Die Bibel zeigt ein anderes Bild. Hier gehören Glaube und Nachfolge untrennbar zusammen.
THE FOUR-Tool «Gerngscheh»
«Stell dir die Überraschung und Dankbarkeit vor, wenn du einer Person das Parkticket, den Einkauf oder den Kaffee bezahlst. Einfach so», sagt Marco Lutz von THE FOUR. Tragendes Tool ist eine «Gerngscheh»-Visitenkarte.
Christen und Konflikte
Als Konfliktcoach spricht Daniel Schenker im Livenet-Talk über die Wichtigkeit, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Auch die verbreitete Lieblosigkeit von Christen Andersdenkenden gegenüber kommt zur Sprache.
Prostituierte erpresste ihn
In einem jüdischen Elternhaus aufgewachsen, bekannte sich Neil Getzlow zum Atheismus. Er war süchtig nach Pornos und ausserehelichen Beziehungen – bis ihn eine Prostituierte und ihr Zuhälter erpressten…
Fünf Gedanken zur Erziehung
In einer komplexen Gesellschaft gehört das Erziehen von Kindern zu den grösseren Herausforderungen christlicher Eltern. Die vierfache Mutter, Autorin und Rednerin Jen Wilkin nannte nennt fünf Gedanken, die ihr selbst beim Erziehen geholfen haben.
Ideen-Austausch
Wie soll ich antworten, wenn ich zu meinem Glauben befragt werde? Das ist die Grundfrage der Apologetik. Im neusten Livenet-Talk fragt Florian Wüthrich seine Gäste, wie sich Christen in der «Kunst des Antwortens» trainieren können.
Raus aus dem Gewaltkreislauf
Seine Zukunft schien vorgezeichnet: Greg Stier wuchs in einer gewalttätigen Familie und einer ungünstigen Umgebung auf. Doch Jesus begegnete ihm trotz seiner schlechten Voraussetzungen und seitdem hilft Greg anderen.
Agentur C
Im Livenet-Talk spricht Peter Stucki über seine Leidenschaft, Menschen Gottes Wort zugänglich zu machen. Dabei präsentiert er gleich auch die aktuellen Aktionen der Agentur C.
Syrien im Wiederaufbau
In Syrien herrscht mittlerweile wieder eine gewisse Sicherheit und Ruhe, sagte Patriarch em. Gregorios III. Laham aus Damaskus bei seinem Besuch in der Schweiz gegenüber Livenet. Doch die Rückkehr der Christen aus dem Ausland erfolge nur langsam.

Anzeige

RATGEBER

In Frieden leben Wie man um Verzeihung bitten kann
Fehler passieren. Entscheidend ist aber, wie wir damit umgehen. Lassen wir Gras über die Sache...

Anzeige