«Naturally 7» – Die Band ohne Band

Zoom
«Naturally 7» – die Band ohne Band: Alles wird mit den Stimmen gemacht.
Die Lieder von "Naturally 7" klingen wie "normale" Songs. Mit einem Unterschied: Die Instrumente werden täuschend echt mit den Stimmen nachgeahmt.

Naturally 7 ist eine US-Amerikanische Acappella-Gruppe aus New York, weil sie ohne Instrumente spielen, aber klingen wie eine Band, lautet ihr Spitzname: "Die Band ohne Band". In ihren Texten singen die sieben Musiker über Gott, der Glaube an ihn sei ihnen wichtig. Wir sprachen mit N'glish, alias Roger Thomas, dem Bariton und Rapper von "Naturally 7" über Gott, die Welt und Sammelklagen.

Fürchtet ihr, dass die Instrumenten-Industrie gegen euch eine Sammelklage macht, weil ihr die Instrumente überflüssig macht?
Nein, davor haben wir keine Angst. Wir begrüssen eine solche Sammelklage :

Wie viel Geld habt ihr schon gespart, indem ihr keine Instrumente durch die Welt transportieren müsst?
Wir haben keine Ahnung wieviel Geld wir da sparten, aber es ist viel.

Was sind die Themen Eurer Songs?
Fast alle sind spirituell, Gott ist immer in unserem Fokus. Manchmal singen wir über Soziales oder über unseren Stil "Vocal Play", also das Imitieren von Instrumenten. Aber es ist immer etwas erhebendes und positives in unseren Texten.

Schreibt man die Songs anders, verglichen mit Bands, die normale Instrumente haben?
Wir können nicht alles und jeden Stil singen. Wir schneidern die Lieder auf unseren Stil zurecht. Um unsere Songs zu komponieren brauchen viel mehr Zeit als eine normale Band, denn wir haben die doppelte Arbeit.

Zoom
Würden Sie diesen Herren Ihre Instrumente anvertrauen?
Wechselt ihr manchmal die "Instrumente", zum Beispiel mitten in einem Konzert?
Ja, manchmal tauscht ein Mitglied sein Instrument in einem Konzert. Manchmal spielt einer auch zwei oder drei verschiedene Instrumente in einem Lied!

Im Folgenden beantwortet Roger Thomas den Fragebogen dieser Website.

Eine Schwäche, die Sie durch den Glauben besser in den Griff bekommen haben ...
Ansehen für mein Talent zu nehmen - es ist immer das Beste, Gott alle Ehre zu geben.

Eine Stärke, die Sie durch den Glauben gewonnen haben ...
Ich lernte, in einem Team zu arbeiten und ich kann unsere vielen Unterschiede und Wesen respektieren.

Welche Eigenschaft von Gott verstehen Sie nicht?
Gott ist ewig, unaufhörlich, ohne Anfang, ohne Ende. Das ist ein echtes Mysterium.

Zoom
«From „Naturally 7“ with love», die Band stand schon mit Sarah Connor auf der Bühne.
Klagen Sie Gott manchmal an?
Nein, er war mir immer treu.

Welche Frage möchten Sie Gott unbedingt stellen?
Auf wie viele Arten sprichst Du zu uns allen? Und weiss jeder, dass Du es bist?

Ein Tipp, wie man Gebet und Bibellesen interessant gestalten kann ...
Sei persönlicher zu ihm, so wie wenn du mit dem besten Freund zusammen bist. Nimm dir Zeit, sein Wort zu lesen und zu entdecken, wie fesselnd es ist und lass es sich in dir entfalten.

Wie sind Sie Christ geworden?
Ich kam in einer christlichen Familie zur Welt. Mit 14 gab ich mein Leben Jesus Christus.

Warum sind Sie Christ?
Mein Ziel ist, möglichst Christusähnlich zu sein. Das ist der einzige Weg, den Sinn des Lebens zu entdecken.

Beschreiben Sie ein spezielles Erlebnis, das Sie mit Gott gemacht haben:
Ich bat Gott, meine Ohren zu öffnen, so dass ich schöne Harmonien hören und arrangieren kann - den Sound, den ich am stärksten Liebe. Er gab mir mehr als ich wünschte.

Zoom
An ihnen gingen ein paar Fotomodelle verloren.
Warum denken Sie, dass sich ein Leben als Christ auf Dauer lohnt?
"Ich bin die Wahrheit und das Leben, niemand kommt zum Vater denn durch mich." Wenn man der Schrift glaubt, und ich tu das, gibt es keinen anderen Weg um ein erfülltes Leben zu haben.

Was begeistert Sie am meisten an Gott?
Seine Vergebung ... sie verblüfft und macht dankbar.

Steckbrief:

Zivilstand: Verheiratet.
Gemeinde: West End SDA Church, Atlanta, Georgia
Hobbys: Musik schreiben, arrangieren und produzieren, Sport und Filme.
Beruf: Sänger, Produzent, Stimmen arrangieren.
Wohnort: Atlanta, Georgia
Herkunft: Manchester, England
Lieblingsbibelstelle: "Ich möchte euch aber ein Geheimnis anvertrauen: Wir werden nicht alle sterben, aber Gott wird uns alle völlig umwandeln." 1. Korinther 15,51
Lieblingsmusikgruppen: Kirk Franklin, Commissioned, Winans, Take 6, Glad, Real Group, Swingle Singers und 100 weitere!

Website: www.naturallyseven.de

Datum: 14.12.2006
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet.ch

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige