Mit der Liquidierung des Terroristen-Führers Yassin und den Racheschwüren auf palästinensischer Seite droht Israel eine neue Gewaltspirale. Von Ausgleich und Versöhnung ist keine Rede; die Christen, die dafür einstehen, sind eine winzige ...
146 Kirchen in Sri Lanka geschlossen
Die Regierung von Sri Lanka hat den Bürgerkrieg mit der Rebellenbewegung der Tamil Tigers noch nicht beendet. Als ob der Inselstaat nicht schon genug Spannungen hätte, haben nationalistische Vertreter der buddhistischen singalesischen Mehrheit ...
Vor kurzem ist das erste arabische Reality-TV-Experiment nach dreimonatiger Kontroverse kurz vor dem Höhepunkt geplatzt. Die Verkuppelungs-Show „Hawa Sawa“ (Miteinander auf Sendung), im Libanon produziert, zeigte junge Frauen aus verschiedenen ...
In Indonesien haben sich die Angriffe auf Christen seit November gehäuft. Am 25. Januar wurden in der Provinz Banten westlich von Jakarta sieben Kirchen geschlossen. In der Stadt Tangerang forderte eine Menge von 200 Muslimen mit lautem Geschrei ...
In der Bekaa-Ebene im Libanon weiss man zu schätzen, was dem Nahen Osten weithin abhanden gekommen ist: Toleranz. So blieb das Gebiet, in das sich über die Jahrhunderte viele bedrohte Gruppen geflüchtet hatten, von den Schrecken des Bürgerkriegs ...
Ihre Odyssee ist lang, doch jetzt kehren sie zurück: die Kinder Manasses, Nachkommen eines alten israelischen Stammes. Nach dem babylonischen Exil folgte Unterdrückung durch den Islam. Zuletzt lebten und leben die «B¹nej Menashe» in ...
In der christlichen Minderheit im Irak gibt es unterschiedliche Meinungen über den Entwurf für eine Interims-Verfassung des besetzten Landes. Ende Juni sollen die Befugnisse von den Besatzungsbehörden an eine irakische Selbstverwaltung übergehen. ...
Der Regierende Rat im Irak hat sich nach harten Verhandlungen auf eine Übergangsverfassung für das Land geeinigt. Der amerikanische Zivilverwalter im Irak, Bremer, soll das Dokument am Mittwoch unterzeichnen; damit würde es in Kraft treten. In ...
Sie opfern ihre Ferien und ihr Geld, um gratis Strassen zu kehren: Christen aus der Schweiz betätigen sich in Jerusalem als Reinigungsequipe. Mit Taten statt Worten wollen sie Freundschaft ausdrücken. Nicht selten fallen bei den Einheimischen ...
Lebenslängliche Haft?
Zwei prominente chinesische Untergrundchristen sind unter Anklage gestellt worden. Ihnen werde die Verbreitung von Staatsgeheimnissen vorgeworfen, teilte die Organisation "Menschenrechte in China" mit. Darauf stehe lebenslängliche Haft. ...

Anzeige

Anzeige