Zur Ruhe kommen
Wer kennt es nicht: das Gefühl, in einem Hamsterrad zu laufen. Das Leben wird bestimmt von Anforderungen, Umständen, Sorgen, Arbeit usw. So laufen wir los und das Rad dreht immer schneller. Wir funktionieren einfach.
Frauen an der Business-Front
«Frauen in der Frontline», so heisst ein baldiger Kongress christlicher Geschäftsfrauen. Ins Leben gerufen hat ihn die britische Unternehmerin Claudine Reid, durchgeführt wird die dritte solche Konferenz in Jamaika.
Pfingsten
Keine Frage: Pfingsten ist das unbekannteste christliche Fest. Es ist am schwersten greifbar. Weihnachten mit der Geburt von Jesus und Karfreitag und Ostern mit seinem Tod und seiner Auferstehung sind da konkreter.
Begeistert werden
Der «Heilige Geist», das klingt für manche seltsam. Doch hinter dieser Bezeichnung steckt die Kraft Gottes, die Herzen in Brand steckt, die Begeisterung auslöst, die Leben weckt. Wie auch Sie hinter das Geheimnis lebendigen Glaubens kommen.
Pfingsten
Der Heilige Geist schlägt ein wie eine Bombe. Er kommt mit Feuer und Wind und reisst die Apostel aus den Sitzen. Theologe Stefan Schweyer über die Sprengkraft des Heiligen Geistes.
Auch in Frankreich
Der Glaube hat in Frankreich in der Öffentlichkeit scheinbar nichts zu suchen. Nun geht die Evangelische Allianz in Frankreich in die Offensive: mit der Kampagne «Libre de le dire».
Sichtweise eines 21-Jährigen
Warum sind die Jugendgruppen in so vielen Gemeinden leer oder Jugendarbeit nicht existent? Der 21-jährige Student Pablo Fernández hat das selbst erlebt.
Wiederherstellende Gerechtigkeit
Kate Grosmaire besucht den ehemaligen Freund ihrer Tochter regelmässig. Die beiden haben ein – man kann sagen – herzliches Verhältnis. Und das, obwohl Conor McBride ihre Tochter umgebracht hat. Die Christin hat ihm vergeben.
Wenn auch unfreiwillig…
Vor dem Regierungspalast im indonesischen Bogor haben Christen mittlerweile 115 Gottesdienste gefeiert. Dies nicht ganz freiwillig: Die Behörden hatten vor sechs Jahren die Kirche geschlossen. Die Christen reagierten mit Gebet und Gesang.
Auffahrt
Auffahrt und Muttertag stehen vor der Tür. Zwei ganz unterschiedliche Feiertage, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben? Stimmt nicht: Für alle Beteiligten gibt es etwas zu lernen, was vielen Menschen schwerfällt.

Anzeige

Anzeige