Unbequeme Entscheidung
Für Myriam Häfliger war klar: Bei Abtreibungen machte sie nicht mit. Wegen ihrer ethischen Überzeugung verlor sie ihre Stelle als Hebamme. Der Entscheid der Gebärsaal-Leitung war unmissverständlich: "Wir wollen nur noch eine Gruppe von ...
Erlebt
Ich hatte immer gehofft, ein Christ zu sein. Aber vor dreissig Jahren spürte ich, wie ich eine richtige Kreuzigung erlitt. Ich war aller meiner Kräfte beraubt, im Innersten gelähmt und kam doch wieder zum Leben als ein veränderter Mensch. Was ...
Missbrauch
Sie hatte viele Zweifel, ob es wirklich so geschehen war. Sie lebte doch in frommem Haus. Schliesslich akzeptierte sie den Missbrauch. Die Konfrontation mit missbrauchten Kindern in meinem beruflichen Umfeld löste keine Erinnerungen an meine ...
Anbetung
Es war im letzten Jahr meines Studiums an der Hochschule für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in St. Gallen. Ich fühlte mich deprimiert, ängstlich, geistlich ausgebrannt. Die Freude an Gott, die ich einmal empfunden hatte, war nicht mehr da, ...
Depressionen
Das Buch "Depressionen, Hilfen aus biblischer und psychotherapeutischer Sicht" von Dr. Michael Dieterich bietet Ihnen zu diesem Thema in kompakter Form eine Fülle von Grundwissen und weiterführenden Informationen zum Thema ...
Damals, bei den Israeliten
Ich liege in meiner Hängematte. Döse vor mich hin, Berieselungsmusik, Eros Ramazotti, geniesse jeden Akkord, das Hirn ausgeschaltet, die Seele baumelnd. Fort mit der Denkerei, dem ewigen Konzentriert-Sein! Ich will eine Pause, alleine - schön ...
Audio-Beitrag
Dass sie auch für das persönliche Leben wichtig sind und dort angewendet werden sollten, diese Erkenntnis setzt sich bei immer mehr Menschen durch. Wilf Gasser, der einige Jahre lang Jugendsekretär bei einem freikirchlichen Verband gewesen ist, ...
Suizid
Der Mensch ist sehr frei und unternimmt viel, um das Leben zu erhalten und zu verlängern. Und trotzdem gibt es einen Punkt, den wir als das Ende bezeichnen. Pfarrer Fredy Staub ist überzeugt, dass dieser Moment nicht dem Zufall überlassen und ...
Mutter mit 16
Diese Tatsache allein ist nicht spektakulär. Jeden Tag werden in der Schweiz Kinder gezeugt, die eigentlich nicht «geplant» waren. Ungewöhnlich ist allerdings, dass Nina Walder sich entschied, ihr Kind auszutragen. Massgeblich zu diesem Entscheid ...
Gesellschaft
Wenn man in der Bibel nachschaut, merkt man sehr schnell, dass sich Jesus zu diesem Thema gar nicht geäussert hat. Wer allerdings meint, das habe es zu jener Zeit noch nicht gegeben, der irrt gewaltig: bereits in der Antike war die Abtreibung ...

Anzeige

ERLEBT

Für satanische Riten missbraucht: «Wie ich der Finsternis entkam»
Als Tochter eines Satans-Priesters erlebte Nancy Dunn ein unvorstellbares Martyrium. Später...

Anzeige