Aggression
Hass, Wut und Ärger machen nicht nur blind, sondern auch krank. Insbesondere Menschen, die nicht verzeihen können, erleiden nach einem Bericht der Zeitschrift "Vital" schneller Herz-Kreislaufbeschwerden, Depressionen, Asthma und ...
Grenzen setzen für das Wesentliche
Zu sich stehen, mal Nein sagen, will gelernt sein. Wenn Sie immer verfügbar scheinen, zu allem "Ja und Amen" sagen, täuschen Sie sich und andere: Niemand hat unbegrenzt und für alles Zeit! Es ist wichtig, sich aufs Wesentliche zu ...
Jesus und die Sorgen
Seit ich mich erinnern kann, hatte ich stets Sorgen. Kaum war eine Sache erledigt, folgte schon das nächste Problem. Wie schön wäre es, wenn wir ein sorgenfreies Leben hätten. Wie könnte ich meine Sorgen im Alltag reduzieren? Sorgen sind ein Teil ...
Einzigartig
Gott hat uns verschieden geschaffen, und jeder Mensch hat seine eigene Lebensgeschichte. So ist es normal, dass Sie immer wieder damit konfrontiert werden, etwas nicht oder weniger gut zu können als andere. Entscheidend ist jedoch, welche ...
Optimismus
Was bedeutet es, ein Optimist zu sein? Darf man denn angesichts der aktuellen Weltlage überhaupt noch optimistisch sein? Und wie kann man zu einer optimistischeren Sichtweise kommen? Ein Interview mit Ulrich Parzany von „ProChrist“. Sind Sie ein ...
Zitate
Sind Sie optimistisch? Oder schauen Sie der Zukunft eher skeptisch entgegen? Diese Fragen werden hier von unterschiedlichsten Menschen beantwortet. „Früher war ich eher kritisch, vorsichtig und nicht optimistisch. Ich hatte einfach zu viele ...

Anzeige

ERLEBT

Kari Jobe: «Gott half mir aus extremer Depression»
Aus ihrer Feder stammt die ermutigende Hymne «The Blessing», die von 100 Gospel-Chören weltweit...

Anzeige