Trend
Während die meisten Leute denken, «zur Kirche gehen» heisse, einen Gottesdienst in einer Kirche zu besuchen, zeigt eine Studie der „Barna Group“, dass Millionen von Menschen neue Formen der spirituellen Gemeinschaft ausprobieren. Überall in den ...
Bei Ausgrabungen in Jordanien ist die älteste christliche Kirche des Landes entdeckt worden. Wie die Tageszeitung "Jordan Times" berichtete, stammen die 50 Kilometer südlich der Hauptstadt Amman gefundenen Überreste nach ersten Analysen ...
Die Rolle der Kirchen bei der friedlichen Revolution in der DDR wird nach Ansicht des Berliner Theologen und Philosophen Richard Schröder "nach wie vor" unterschätzt. Die Demonstrationen der Oppositionsbewegung im Herbst 1989 seien ...
Die anglikanische Staatskirche von England und die Methodisten in Grossbritannien wollen ihre 200-jährige Spaltung endgültig beilegen. In Anwesenheit von Königin Elizabeth II. als Oberhaupt der Anglikaner unterzeichneten die geistlichen Führer ...
Der Direktor der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich, Prof. Daniel Hell, hat sich mit den alten christlichen Eremiten beschäftigt und kam dabei zum Schluss: Sie waren ausgezeichnete Therapeuten im Sinne moderner Psychotherapie. Buntes ...
Die amischen Gesänge haben einen speziellen Hintergrund. Sie entstanden als Christen in der Schweiz verfolgt wurden. Während der Reformation duldete man die Amischen nicht mehr auf Schweizerboden. Was in der Schweiz begann, wurde bald ein ...
Rom. Sechs Monate nach der Öffnung vatikanischer Archive zur Epoche des Nationalsozialismus in Deutschland sieht der Historiker Thomas Brechenmacher neue Beweise für eine "eisige Distanz" des Vatikan gegenüber dem ...
Jerusalem. Ein seit Jahrhunderten als jüdisches Heiligtum verehrtes Monument in Jerusalem hat sich jetzt als Grabmal für den Vater von Johannes dem Täufer entpuppt. Einem Bericht der Tageszeitung "Haaretz" zufolge entzifferte der ...
Interview
Sie waren nicht zu übersehen in Winterthur: 40 Amische, Männer, Frauen und Kinder aus dem fernen Westen der USA. Die Nachfahren von Täufern, die einst in der Schweiz verfolgt wurden, empfanden die von der Stiftung Schleife organisierte Konferenz ...
Schritte zur Versöhnung mit den Täufern
Am Sonntag endete in Winterthur eine aussergewöhnliche Konferenz zur Versöhnung von christlichen Gemeinschaften, die in der Reformationszeit durch Gewalt getrennt wurden. Die Veranstalter von der Schleife-Stiftung brachten in das Treffen von ...

Information

Anzeige

Anzeige