Im digitalen Zeitalter
Sie verbrauchen viel Papier, sind schwer und benötigen zur Aufbewahrung viel Platz. Bücher sind scheinbar am Aussterben, immer mehr Menschen greifen zu den «E-Books» zurück. Auch bei der Bibel. Sind gedruckte Versionen überhaupt noch nötig?
Glaubenswachstum
Wer darüber nachdenkt, wie Glaubenswachstum funktioniert und wie er oder sie besser, schneller, deutlicher wachsen kann, stösst schnell auf eine typische Antwort: «Lesen Sie mehr in der Bibel.» Der US-Pastor Jim Egli sagt dazu herausfordernd: Falsch.
Ganz praktische Tipps
«Warum sind so viele fasziniert von diesem Buch, aber wenn ich die Bibel aufschlage, passiert nichts? Was ich lese berührt mich nicht. Ich kann damit nichts anfangen.» – Wenn es Ihnen so geht, sind Sie hier genau richtig.
Auch im Netz ein Bestseller
Das Interesse bleibt ungebrochen. In diesen Tagen hat das Download-App «YouVersion» die 250-Millionen-Download-Grenze geknackt. Hinter jeder Zahl steht eine Geschichte, sind die Macher überzeugt.
Lust auf Bibellesen
Es war einmal ein Mann, der hatte bei Gott einen Wunsch frei. Er wünschte sich Weisheit und wurde so klug, dass Menschen aus aller Welt bei ihm Rat suchten. Seine Gedanken, Urteilssprüche und Lebensweisheiten kann man heute noch nachlesen...
Das Geheimnis lüften
Obwohl die Bibel aussieht wie ein ganz normales Buch, gilt es unter Christen als «das Wort Gottes». Kenner schätzen es als Quelle von Wissen, Weisheit und Inspiration.
Vorreiter der Social Media
Wir modernen Menschen kennen uns aus. Mit unseren technischen Geräten sind wir rund um die Uhr Up-to-Date. Wir skypen, SMSen, bloggen, posten und wir sind informiert. Wir wissen, was auf der Welt so los ist und auch was unsere Freunde in diesem ...
Menschenwort oder Gottes Wort?
Die Bibel ist sowohl als Menschenwort wie auch als Gottes Wort vielschichtig. Als Texte von Menschen und ihrer Geschichte zeugt die Bibel von der Vielfalt des Lebens.
Tipps für Schüler
Bibellesen ist nicht langweilig! Wenn man erst mal herausgefunden hat, welche Form des Bibellesens am besten zu einem passt, dann wird man gespannt zur Bibel greifen. Einige Tipps, wie das klappen könnte.
Bibellesen
Wie oft und wann soll ich die Bibel lesen? Gerade anfangs Jahr nehmen sich Menschen vor, die Heilige Schrift wieder stärker zu beachten und in den Alltag einzubeziehen. Dazu einige Tipps.

Information

Anzeige

Anzeige