Maria bei Elisabeth 39 Maria entschloss sich, so schnell wie möglich Elisabeth zu besuchen, die mit ihrem Mann Zacharias in einer kleinen Stadt in den Bergen Judäas wohnte. 40 Sie betrat das Haus und begrüsste Elisabeth. 41 Als Elisabeth die Stimme Marias hörte, bewegte sich das Kind in ihr, und - erfüllt vom Heiligen Geist - rief sie: 42 «Dich hat Gott gesegnet, mehr als alle anderen Frauen, dich und dein Kind! 43 Womit habe ich verdient, dass die Mutter meines Herrn zu mir kommt! 44 Als ...
Ein Engel verkündet Maria die Geburt Jesu 26-27 Elisabeth war im sechsten Monat schwanger, als Gott den Engel Gabriel zu einem Mädchen nach Nazareth schickte, einer Stadt in Galiläa. Das Mädchen hiess Maria und war mit Joseph, einem Nachkommen des grossen Königs David, verlobt. 28 Der Engel kam zu ihr und sagte: «Sei gegrüsst, Maria! Gott will dich beschenken. Er hat dich unter allen Frauen auserwählt.» 29 Maria fragte sich erschrocken, was diese seltsamen Worte bedeuten könnten. 30 «Hab ...
Johannes wird das Kommen des Messias vorbereiten 5 Als Herodes König von Judäa war, lebte dort der Priester Zacharias. Er gehörte zur Dienstgruppe Abia.1 Seine Frau Elisabeth stammte aus der Familie Aarons. 6 Beide lebten so, wie es Gott gefällt. Sie hielten sich genau an seine Gebote und Ordnungen. 7 Ihre Ehe war kinderlos geblieben, denn Elisabeth konnte keine Kinder bekommen, und beide waren inzwischen alt geworden. 8 Wieder einmal hatte die Gruppe Abia Tempeldienst. 9 Wie üblich wurde ...
Lukas berichtet von Jesus 1 Lieber Theophilus! Schon viele Leute haben versucht, all das aufzuschreiben, was bei uns geschehen ist, 2 so, wie es die Augenzeugen berichtet haben, die von Anfang an dabei waren. Ihnen hat Gott den Auftrag gegeben, die Heilsbotschaft weiterzusagen. 3 Nun habe auch ich mich sehr darum bemüht, alles von Anfang an genau zu erfahren. Ich will es dir, lieber Theophilus, jetzt der Reihe nach berichten. 4 Du wirst merken, dass alles, was man dir über Jesus erzählt hat, ...

Information

Anzeige

Anzeige