Trotz «Hoch-Risiko»-Diagnose
21 Frauen erhielten die Diagnose, dass das Risiko hoch ist, dass ihr Baby mit einem Down-Syndrom zur Welt kommt. Doch alle brachten Babys ohne dieses zur Welt. Eine aussergewöhnliche Geschichte.
Nach mehreren Fehlgeburten
Drei Mal versucht Charmeshia Wren Mutter zu werden. Doch jedes Mal verliert sie ihre Babys. Der Schmerz und die Trauer wiegen so schwer, dass sie allen Lebensmut verliert. Doch dann hört sie Worte, die ihr Hoffnung und Frieden schenken.
Krebs war plötzlich weg
Ein riesiger, bösartiger Krebstumor wurde bei Therese Daoud diagnostiziert. Nur bei einer Beinamputation würde sie eine Überlebenschance haben. Nach einem Gebet war er aber weg.
Medizinisch dokumentiert
Hanni Suhner stand vor einer schwierigen Operation mit ungewissem Ausgang. Doch dann setzte sie auf Gottes Eingreifen und stellte die Ärzte vor ein Rätsel.
Wunder heute
«Meine Frau Heidi und ich wären beide tot, wenn die Ärzte Recht gehabt hätten», schreibt Rolland Baker aus Mosambik. «Meine Frau war einen Monat lang mit einer Staphylokokken - Infektion, die Abszesse in der Haut oder anderen Organen bildet, im ...
Geplatzter Knoten
Mehr von Gott erfahren und von ihm geleitet werden: Flavia war bereit für Neues. Die Familienfrau und Primarlehrerin in Teilzeitanstellung hatte seit langem den Wunsch nach einer tieferen Beziehung mit Gott. „Ich sehnte mich danach, Gott mehr in ...
Wunder heute
Susanne Ulrich aus dem deutschen Affing sucht die Healing Rooms in Augsburg auf, da ihre Ehe zu zerbrechen droht. Die Kinder begleiten die Mami und beten, dass die Streitereien aufhören und der Papa, der die Familie verlassen hat, zurückkommen ...
Andrea Seidl
Wegen eines Bandscheibenvorfalls liess Andrea Seidl, wohnhaft in Waldshut, im Juni 2008 in den Healing Rooms Augsburg für sich beten. Was im Anschluss an den Besuch der Healing Rooms noch am gleichen Abend bei ihr zu Hause geschah, übertraf ihre ...
Weg vom Leistungsdenken
Susanna Knutti bezeichnet sich als „Alles-oder-nichts-Typ". Sie wollte für Gott etwas bewegen, nachdem sie Jesus 1987 ihr Leben gegeben hatte. Die Thunerin besuchte zahlreiche Schulungen und Seelsorge-Seminare, schloss 1999 die Ausbildung ...
Gebet für Kranke
Ihr Mann starb an einer Krankheit. Deshalb stand Susanne Krebs Gebeten für Heilung skeptisch gegenüber. Bis persönliche Erfahrung ihre Meinung änderte. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren drei Kindern arbeitete Susanne Krebs in einem afrikanischen ...

Anzeige

Anzeige