Debbies Geschichte (2)
„Es war wie ein Erdbeben“, sagt die Mutter. „Wir standen in einem Kampf mit ihr, den wir fast nicht mehr aushielten.“ Dass sie es nicht schafften, dass sich Debbie das Leben genommen hat, lastet monatelang schwer auf den Eltern. Esther Müller ...
Debbies Geschichte
„Ich hätte nie erwartet, dass sie in solche Probleme geraten könnte – sie war unser Sonnenschein“, sagt der Vater. „Sie hatte wahnsinnig viele Begabungen und konnte so gut singen“, wirft die Schwester ein. „Sie zog die Leute an und stand gleich ...
Den Mörder adoptiert
Es ist eine unglaubliche Geschichte, die Geschichte eines schrecklichen Traumas. Das Mädchen wurde vergewaltigt und umgebracht. Doch die Mutter versöhnt sich mit dem Täter. Und mehr. Ein junges taiwanesisches Mädchen wurde vergewaltigt und ...
In der Lebenskrise
Die Schuld an einem Verkehrsunfall, der eine junge Frau tödlich verletzte, hat das Leben von Monika C.* schlagartig verändert. Dass es eine Veränderung zum Guten wurde, hat mehr mit Vergebung als mit Schuld zu tun. Monika C. reist vom Tessin in ...
Nach dem Flugzeugabsturz
Einige Sekunden genügen oft, um das Leben von Menschen zu vernichten – und ihre liebsten Angehörigen in Trauer und Verzweiflung zu stürzen. So auch beim Flugzeugabsturz in Nassenwil vor fast drei Jahren. Eine junge Frau, die beim Unglück zur ...
Echte Trauerarbeit
Im “Trauermonat” November sind viele bewegt von der Trauer- und Verlusterfahrung, die der Sänger Herbert Grönemeyer in seinem Album “Mensch” verarbeitet hat. Auch der Christ und Sänger Johannes Osswald (27), der zur Zeit an einer Bibelschule ...
Audio-Beitrag
Lotti Schum hat vor einigen Jahren ihren Mann ganz plötzlich verloren. Beim Kanufahren erlitt er einen Herztot, von einem Tag auf den anderen war Lotti Schum allein. Ihr Mann war Pfarrer, und sie selber war immer die Frau Pfarrer. Was sie tat, ...
Eva-Maria
"Ich fühlte mich von Gott verlassen" „Blutkrebs!“ Diese Diagnose bei meiner 15-Jährigen Tochter Eva-Maria traf meine Familie völlig unvorbereitet. Mein Leben war bisher mehr als gesegnet. Als selbständiger Architekt in Egenhausen habe ...
Nach seinem Tod
Simon war als Jugendlicher drogenabhängig und deshalb HIV-positiv. Doch dann übergab er sein Leben Jesus Christus und wurde von seiner Sucht befreit.

Anzeige

Anzeige