Basel - Eine böse Überraschung erlebten letzte Woche die drei Direktoren der baselstädtischen Privatspitäler St. Clara, Merian Iselin und Bethesda. Der Kanton Basel-Landschaft verlängert den Vertrag nicht, durch den diese Spitäler bis jetzt ...
Basel - Der katholische Priester Francisco Gmür vom Basler Strafgericht wegen widerrechtlicher Beherbergung von Papierlosen zu einer Busse von 1200 Franken verurteilt worden. Das Gericht bestätigte damit einen Strafbefehl der Vorinstanz. Auf eine ...
Zürich - Der 49-jährige Marco Meier wird ab Januar 2003 neuer Leiter Redaktion "Sternstunden" beim Deutschschweizer Fernsehen (SF DRS). Der bisherige Chefredaktor der Kulturzeitschrift "du" tritt die Nachfolge von Erwin Koller ...
Die Evangelische Allianz im Glarnerland schenkte ihrem Kanton zu seinem Jubiläum "650 Jahre im Bund der Eidgenossenschaft" 650 Minuten Gebet. Obwohl der Anlass öffentlich war, beteten am 15. Juni fast ausschliesslich Mitglieder der ...
Die Suizidprävention soll bei der Ausbildung von Theologinnen und Theologen mehr Gewicht erhalten. Auch unter den Schülerinnen und Schülern soll es "Spezialisten für Suchtprävention" geben. Gedacht ist an Lager für junge Menschen.
Die Kostenfrage im Gesundheitswesen sollte einmal grundsätzlich diskutiert werden.
Zürich - Der Zürcher Kirchenrat hat sich für die amtliche Registrierung gleichgeschlechtlicher Paare ausgesprochen. Die Gesetzesvorlage kommt am 22. September vors Volk. Die Leitung der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich ...
Bern - Juden und Jüdinnen in der Schweiz werden wieder häufiger Zielscheibe massiver Verunglimpfungen. Die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) äussert sich in einer Mitteilung über den Besorgnis erregenden Antisemitismus in der ...
Die Expo.02 in Neuenburg zwischen Technikgläubigkeit und Naturgewalten. Les Galets, die drei Kieselsteine, bieten als Wahrzeichen der Neuenburger Arteplage Schutz vor Regen und Hitze, doch der Wind bläst: ein Gleichnis für die Technik, die uns ...
«Natur und Künstlichkeit» ist das Thema der Expo.02 in Neuenburg. Die Grenzen zwischen Natur und Künstlichem sind heute fliessend; die Ausstellungen stellen Bezüge her und machen bewusst, welchen Reichtum wir an der Natur haben: vom frischen ...

Anzeige

Anzeige