Sie betet für Gegnerinnen
Die nur 18-jährige Tennisspielerin Cori «Coco» Gauff musste sich beim French Open erst im Finale geschlagen geben. Seit sie acht Jahre alt ist, betet sie vor den Spielen dafür, dass sie und die Gegnerin gesund bleiben.
Sport als lebenslanges Training
Sport-Coach Daniel Frischknecht sieht das Leben eines Sportlers wie auch eines Christen als lebenslanges Training. Es lohnt sich, diesen Wettkampf auch gedanklich immer wieder vorzubereiten.
US-Masters-Champ Scottie Scheffler
Der Gewinner des diesjährigen US-Masters heisst Scottie Scheffler. Der 25-jährige US-Amerikaner war überglücklich – doch seine Identität liegt nicht in den Ergebnissen beim Golfen.
Vor dem 56. Super Bowl
Anna Kupp dankt Gott dafür, dass ihr Mann Cooper dazu beigetragen hat, sein Team zum zweiten Mal in vier Jahren in den Super Bowl zu führen. «Wir haben für die Möglichkeit gebetet, um unseren Retter Jesus Christus öffentlich loben zu können.»
Olympische Winterspiele
Die Olympischen Winterspiele in China warfen auch die Frage auf, wie das totalitär regierte Land mit den Menschenrechten umgeht. Die Unterdrückung der christlichen Kirchen ist dabei kein Thema. Das muss sich ändern.
Kolumne «Selten so gedacht»
Nach zwei Jahren Halleluja-Kolumne bei Nau.ch war letzten Freitag Schluss. Die wöchentlichen Kolumnen zu aktuellen Ereignissen werden von nun an auf Livenet unter «Selten so gedacht» publiziert. Zum Auftakt schreibt Pastor Paul Bruderer über Olympia.
Sid stand vor dem Abgrund
In Sydney als Sohn ecuadorianischer Eltern geboren, wurde er ein berühmter Skateboarder, der in seiner Jugend von Sponsoren umworben wurde. Es schien, als hätte er alles «erobert». Doch innerlich war er nicht erfüllt...
Persönliches Training
Wir sehen es immer wieder im Fernsehen: Der Sportler hat sich perfekt auf den Wettkampf vorbereitet, der Sieg ist sozusagen nur noch eine Frage der Zeit. Aber: Der Kopf spielt nicht mit. Gerade jetzt aber kommt es darauf an!
Brendon Prince
Betend auf dem Paddelboard hat der 48-jährige Brite Brendon Prince nicht weniger als drei Weltrekorde gebrochen, allen voran jenen für die längste Paddelboard-Fahrt überhaupt. Unterwegs ist er immer wieder am Beten.
Mehr als eine Goldmedaille
Die olympischen Wettkämpfe 2020 sind Geschichte. Gemeinsam mit den Sportseelsorgern Jacqueline und Jörg Walcher blickt Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich zurück und vor allem auch hinter die Kulissen.

Anzeige

RATGEBER

Nicht aufregen! Die Unterbrechungen des Lebens
Regen Sie sich auf, wenn Ihre Pläne gestört werden oder Ihr schöner Tagesrhythmus unterbrochen wird...

Anzeige