«Genesis»-Bild aus dem All

Israel-Sonde schiesst Selfie auf dem Weg zum Mond

Zu Zeiten der bisherigen Mond-Lander waren Selfies noch kein Thema. Das israelische Raumschiff «Beresheet» («Genesis») ist somit das erste Gefährt im All, das ein solches Bild von sich schiesst.

Zoom
Das erste Selfie aus dem Weltall
Der Hype um die weltweit erste private Mondmission hält an. «Israelisches Raumschiff macht atemberaubendes ‘Selfie’» titelt nun «Israel heute». «Ein kleiner Schritt für Israel: Mondsonde Beresheet schickt Selfie» schreibt «n-tv» und die «Aargauer Zeitung» titelt: «Israelische Mondsonde Beresheet schickt erstes Selfie aus Weltall».

Die israelische Raumsonde nahm hierfür ein Bild von sich selbst auf. Darauf ist die Fähre «Genesis» zu sehen und ein einer Distanz von rund 37'000 Kilometer Entfernung die Erde. Gestartet war sie vor rund drei Wochen, am 21. Februar. Auf der Mondoberfläche aufsetzen soll «Genesis» am 11. April.

Australien auf «Genesis»-Selfie

Auf dem Bild ist die Israel-Flagge auf einer Tafel zu sehen, auf welcher der Schatten eines Flügels der Sonde geworfen wird. Mit dabei stehen die hebräischen Worten «Am Yisrael Chai» («Israel lebt») sowie «Small country, big dreams» («Kleines Land, grosse Träume»). Im Hintergrund ist die Erde in einer Entfernung von 37'600 Kilometern zu sehen, in der Mitte ist Australien zu finden.

Die Techniker hätten das Selfie als idealen Weg gesehen, uns auf der Erde wissen zu lassen, dass «Hakol bseder» («Alles in Ordnung») ist. Das Erreichen des Mondes macht Israel nach den USA, der damaligen Sowjetunion und China zum vierten Land, das auf dem Mond gelandet ist. Mit an Bord ist unter anderem die Bibel und eine israelische Flagge, die auf den Mond gesetzt werden soll.

Zum Thema:
Einmal Mond und zurück: Sein grösstes Erlebnis war nicht der Besuch auf dem Mond...
Rekordastronaut Jeffrey Williams: «Meine Karriere hat meinen Glauben gefestigt»
Raumfahrer Buzz Aldrin: Er feierte das Abendmahl im All
Missionsverbot gilt nicht überall: Russischer Astronaut will Bibel ins All mitnehmen

Datum: 10.03.2019
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet.ch/Israel heute/BIN/BCN/JNS/SpaceIL/welt.de

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige

RATGEBER

Umwerfend schön sein – mal anders Wie die Bibel Schönheit definiert
Oh ja, Gott liebt Schönheit! Da braucht man nur mal einen Blick auf die Schöpfung zu werfen. Und...