Beruf: Influencerinnen
Die Zwillinge Lisa und Lena sind weltbekannte Instagram-Stars, Markenbotschafterinnen für diverse Modelabels – und sie glauben an Gott. Letzteres nimmt nicht nur in den sozialen Medien, sondern vor allem in ihrem «normalen» Leben breiten Raum ein.
Der Armut entkommen
Suresh Rajan engagiert sich mit JMEM für Aids-Betroffene in der indischen Stadt Chennai. Er sieht in seinem Alltag, wie Leidende durch Jesus Christus verändert werden.
Kirche ins Haus geliefert
In ländlichen Gebieten des brasilianischen Bundesstaates Bahía sind Frauen trotz Pandemie unterwegs, um Kinder zu ermutigen, die keinen Internetzugang haben.
Debora Alder-Gasser
Auf dem Webportal «More than pretty» für Leiterinnen gibt es neu jetzt auch Talks, genannt «More than pretty at home». Im Interview mit Livenet erzählt Debora Alder-Gasser, wie es zur Idee kam und was ihre persönlichen Highlights waren.
Lage ändert sich
Die Situation für Christen in Ägypten ist besser als «seit langem», sagt Darrell Bock. Der Professor für das Neue Testament brachte dies im Gespräch mit rund 70 protestantischen Leitern vor Ort in Erfahrung.
Ruedi Löffel
Soll Cannabis legalisiert werden? Können Schweizer Städte Pilotversuche mit kontrollierter Abgabe an Kiffende durchführen? Ruedi Löffel hat im Grossen Rat für rauchfreie Räume und für Jugendschutz gekämpft.
Kuhn, Bigger und Maag im Talk
«Jünger zu machen» ist der Auftrag von Jesus an seine Gemeinde. Im Livenet-Talk erzählen Christian Kuhn, Susanna Bigger und Stephan Maag, was dies für sie konkret bedeutet.
Zu Disneys neuem Kurzfilm
Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch Disney eine homosexuelle Hauptfigur in einen Film integriert, so wie jetzt im Kurzfilm «Out». Medienforscherin Margunn S. Dahle rät Eltern, solche Filme zusammen mit den Kindern zu sehen.
Reverend Lee
Bis zu 13 Millionen Aufrufe erhalten die YouTube-Videos auf dem Kanal «Jolly» (deutsch: lustig, fröhlich, munter), in denen der anglikanische Priester Christopher «Chris» Lee auf Weltstars wie Billie Eilish oder Ariana Grande reagiert.
Livenet-Talk
Der Begriff der Hoffnung hat in den letzten Wochen eine ganz neue Bedeutung erhalten. Wie können wir Hoffnungsträger sein? Was können wir als Gemeinde tun? Über dies und ähnliche Themen ging es im Livenet-Talk vom letzten Freitag.

Anzeige

RATGEBER

Veränderungen meistern Wie man auch mit Nachwuchs glücklich verheiratet bleibt
Viele Paare wünschen sich nichts sehnlicher als ein Kind, um ihr Glück perfekt zu machen. Doch dann...

Anzeige