Livenet-Talk
«More than pretty» ist ein Webportal, das von Frauen in Leiterpositionen geführt wird. Drei engagierte Frauen, die für die Blogseite schreiben, trafen sich mit Florian Wüthrich, Redaktionschef von Livenet, um über ihre Träume auszutauschen.
Gedankenanstoss
Was ist die Kirche, was ist ihr Auftrag? Ist sie eine Sammlung der Glaubenden zur Anbetung Gottes oder geht es um ihre Sendung in die Welt? Gedanken dazu von Christian Haslebacher, dem Vorsitzenden der Chrischona Schweiz.
«Einfach Jesus»
Gott liebt es, uns zu überraschen! Gerade wenn wir Prägungen, Verletzungen und eigene Vorstellungen loslassen, kann Gott mit seinen Ideen und Plänen in unserem Leben so richtig zum Zug kommen.
«Die letzte Zuflucht»
Seit der Hochzeit 2007 lebt das Ehepaar aus Singapur mit offenen Türen: Insbesondere junge Menschen, die keine Wohnalternative haben, dürfen bei ihnen unterkommen. Ein nicht immer einfaches Leben in Familie, das auf Jesus hinweist.
Die Debatte
Kaum je dachten Medienschaffende so kritisch über ihr Handwerk nach wie heute und suchen neue Ideen. Davon könnte auch der christliche Journalismus profitieren. Ein Kommentar von Fritz Imhof.
Hoffnung mitten in Asche
Das Gebet rettete Hunderte der australischen Küstenstadt Mallacoota, sagt David Jefferey. Seine Geschichte ging via «BBC» um die Welt. Ein unerklärlicher Wind stoppte die Feuerwand. Seine Nachbarn bezeugen dieses rettende Wunder.
Die Antwort verändert das Denken
Seit Beginn der Zeit haben Menschen mit dieser Frage gerungen. Sie ist wichtig, denn das, was wir über Gott glauben, prägt alles andere, was wir glauben – über uns selbst, über andere und über die Welt.
«familylife»-Beziehungsimpuls
Entscheidend ist nicht nur, ob man auf die Bedürfnisse des anderen eingeht, sondern weshalb man das macht. Dabei können wir zwei total gegensätzliche Motivationen unterscheiden: Angst und Liebe.
Er fand Hilfe bei Pater
Er wird als künftiger «James Bond» gehandelt: James Norton (39). Doch einst auf dem Internat wurde er schikaniert. Hilfe fand er bei Pater Peter, einem Mönch. «Im Grunde war er mein Therapeut und ich schluchzte mir einfach die Augen aus.»
Die besten Vorsätze
Zu Beginn des neuen Jahres werden gute Vorsätze gefasst: Abnehmen, Sport treiben, sich mehr Zeit für Gott nehmen. Die meisten von ihnen werden wir nicht einhalten. Doch es gibt noch eine andere Art von Vorsätzen, die einen Versuch wert sind.

Anzeige

RATGEBER

Sex – sofort oder später? Warum Warten keine Garantie für guten Sex ist
Christliche Initiativen wie «Wahre Liebe wartet» betonen sehr stark: Spare dich auf für Mr. oder...

Anzeige