Einsatz für Dalits
Weit entfernt von jeglicher Würde leben in Indien die Dalits («Unberührbare»). Sie finden sich noch unterhalb des unmenschlichen Kastensystems. Dagegen kämpft das «Dalit Freedom Network Schweiz».
Abschied nach elf Jahren
Elf Jahre stand Michael Diener an der Spitze des Gnadauer Gemeinschaftsverbandes. Mitte September 2020 wurde er aus seinem Amt als Präses verabschiedet. Im Interview sprach er über polarisierte Diskussionen und das Verhältnis zur Amtskirche.
An die gespaltenen USA
In einem guten Monat sind in den USA Präsidentschaftswahlen. Einer der prominentesten Pfarrer hat jetzt seine Landsleute aufgerufen, das Land nicht noch tiefer zu spalten.
Heiliges Land im 2. Lockdown
Seit über 50 Jahren steht die «Arbeitsgemeinschaft für das messianische Zeugnis an Israel» (AMZI) messianischen Juden und arabischen Christen bei. Trotz dem zweiten Lockdown ist die Stimmung bei Israels Christen positiv, sagt Bernhard Heyl.
Druck in Burkina Faso
Innerhalb eines Jahres wurden Christen in Burkina Faso völlig überraschend von Islamisten attackiert. Hunderttausende Menschen mussten fliehen. Gegenüber Livenet erklärt der Journalist Illia Djadi die Lage in Westafrika.
Marsch fürs Läbe, Corona, Klima
Die Freiheit, die eigene Meinung weitergeben zu dürfen, ist ein grundlegendes Recht. Doch die Auslebung dieses Rechtes stösst auch immer wieder an Grenzen. Aktuell sind Themen wie das Klima, der Marsch fürs Läbe und Corona echte Prüfsteine.
Wie bei einem liebenden Vater
Kinder reden mit ihren Eltern im Normalfall ganz unverkrampft und ohne falsche Zurückhaltung. Genauso ist es mit Gott: Wir dürfen alles mit ihm teilen, was uns bewegt. Die Grundlage ist seine uneingeschränkte Liebe. Lassen wir uns mit ihm verbinden?
Reden über Suizid
Der Satz klingt falsch. Denn Pastoren nehmen sich nicht das Leben. Sie helfen vielmehr anderen Menschen. Aber dass nicht sein kann, was nicht sein darf, hat noch niemanden gerettet. Darüber spricht die Pastorenwitwe Kayla Stoecklein.
Pastor gewann «The Voice»
Quasi aus dem Home Office gewann Todd Tilghman, ein Pastor aus Mississippi, die US-Version von «The Voice». Seine Bekanntheit ist seither enorm gewachsen – und dadurch auch der Wirkungsgrad seines Dienstes.
Sie wurde «Miss Piggy» genannt
Der Kritik in den sozialen Medien ausgesetzt, wurde das Selbstvertrauen der Sängerin Lauren Alaina untergraben. Doch die Country-Sängerin und «Americon-Idol»-Finalistin lernte, sich wieder aufzurichten, auch nach dem Verlust ihres Stiefvaters.

Anzeige

RATGEBER

Weniger allein sein Wie man Freunde findet und behält
Echte Freunde zu finden, ist gar nicht so leicht. Gerade wenn man frisch umgezogen ist oder in...

Anzeige