Bei «Britain's Got Talent»

Baptisten-Pastor überzeugt mit Comedy-Auftritt

Nach wenigen Sekunden hatte Baptisten-Pastor Allan Finnegan (52) das Publikum in der Tasche – und erhielt zuletzt eine Standing Ovation von der Jury. Bei «Britain's Got Talent» begeisterte er mit seinem Comedy-Auftritt.

Zoom
Allan Finnegan während seinem Auftritt in Britian's Got Talent (Bild: Youtube)
«Britain's Got Talent» gehört zu den beliebtesten TV-Reihen auf der Insel. Und Allen Finnegan wusste in der ersten Runde sowohl das Publikum wie auch die Jury zu begeistern. Der leitende Pastor der «Emmanuel-Baptist»-Church in Netherton, Merseyside, hatte die Lacher rasch auf seiner Seite.

Er trug sein gewohntes Halsband, was Jurorin Amanda Holden bei der Vorstellung mit der Frage quittierte, ob er Kleriker sei. «Ja, du trägst so etwas nicht für einen Lacher», witzelte er zurück – und hatte damit die Lacher auf seiner Seite.

«Ein bisschen wie ein Pfarrer...»

Allan sagte, dass er ein wenig über seinen Beruf als Pastor erzählen werde. Er sei Baptisten-Pastor, «die Menschen wissen oft nicht, was das bedeutet. Es ist ein bisschen wie ein Pfarrer oder ein Priester, ausser dass wir keine Kutten tragen ...»

Anschliessend streifte er auf witzige Weise die verschiedensten Themen und wurde mit einer Standing Ovation bedacht. Jurorin Holden sagte, dass er sie dazu gebracht habe, vielleicht wiedermal in die Kirche zu gehen und Jurorin Alisha sagte voller Begeisterung, er bringe «frischen Wind» in die Sache.

«Glaube kann Spass machen»

In einem früheren Interview sagte Finnegan, dass sein Comedy-Interesse schon während seines Studiums geweckt worden war. Damals belegte er einen sechswöchigen Comedy-Kurs.

«Ich hatte nicht die Absicht, jemals Comedy zu machen. Ich hatte dies damals nur getan, um die unterschiedlichen Fähigkeiten zwischen Predigen und Stand-up zu vergleichen.» Heute aber mache ihm dies Spass «und ich habe das Gefühl, dass ich ein ganz neues Publikum erreiche. Ich hoffe, dass ich einige der stereotypen Bilder von Pastoren aufbrechen kann. Glaube kann Spass machen».

Hier den Auftritt von Allan Finnegan ansehen:

Zum Thema:
Susan Boyle: «Der Glaube ist mein Rückgrat»
Lauren Daigle im Aufwind: Gott schloss die «American-Idol»-Tür und öffnete das Fenster der Charts
Gewinner von The Voice USA: Jordan Smith: «Mein Glaube ist, was mich ausmacht!»

Datum: 28.04.2020
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / Premiere / Youtube

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige