Mehr als 70000 Australier gläubige «Jedi-Ritter»

Sydney. Bei der aktuellen Volkszählung in Australien haben mehr als 70000 Australier als Religion «Jedi-Ritter» genannt. Als Glaubensbekenntnis eine Figur aus den «Krieg der Sterne»-Filmen anzugeben, sei durch zirkulierende E-Mails ausgelöst worden, teilte das australische Amt für Statistik mit. Darin wurden Fans der Science-Fiction-Streifen aufgerufen, sich als «Jedi-Ritter» zu bezeichnen. Sollten dem mehr als 10.000 Australier folgen, würde man als Religionsgemeinschaft auch offiziell anerkannt.

Quelle: Sydney Morning Herald

Datum: 28.08.2002

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Anzeige