Best of 2016

Platz 1: «Warum ich heute vor Halloween warne»

Ein ehemaliger Satanist wird Christ und warnt nun eindringlich davor, Halloween, den Teufel und Dämonen zu verharmlosen. Was John Ramirez zu sagen hat, interessierte in diesem Jahr rund 43'000 Leserinnen und Leser. Und damit landet der Artikel von Autorin Miriam Hinrichs auf dem ersten Platz.

Zoom
Ex-Satanist John Ramirez ist heute Evangelist und viel als Redner unterwegs.
Dass der Trend Halloween immer mehr nach Europa schwappt, überrascht mich schon. Ohne sich näher damit zu beschäftigen, ahnen viele nicht, dass das lustige Gruselfest noch ein zweites Gesicht hat.

Als ich auf den Lebensbericht des ehemaligen Satanisten John Ramirez stiess, war ich erstaunt, wie nachdrücklich er vor Halloween warnt. Als ehemaliger Santeria-Priester hat er sich intensiv mit der Geisterwelt beschäftigt und Erfahrungen gemacht, vor denen er andere bewahren möchte. Er rät dringend davon ab, Halloween zu feiern. Nicht nur, weil dieses Fest als höchster Feiertag von Satanisten und Hexen gilt...

Hier geht es zum Artikel:
Ehemaliger Voodoo-Priester: Warum ich heute vor Halloween warne (44'000 Klicks)

Zum Thema:
Den Glauben an Jesus Christus entdecken
Ex-Satanistin: «Halloween war mein Lieblingsfest»
Statt Engel kamen Dämonen: Im Griff böser Mächte
Ehemaliger Voodoo-Priester: Der Teufel ist keine harmlose Märchenfigur

Best-of-2016-Serie:
Platz 2: Flüchtlinge begegnen Jesus auf dem Ägäischen Meer
Platz 3: Platz 3: «Jesus will durch mich zeigen, dass er Besonderes machen kann!»
Platz 4: Saudische Journalistin stellt nagende Fragen
Platz 5: GNTM-Siegerin lässt sich taufen

Datum: 31.12.2016
Autor: Miriam Hinrichs
Quelle: Livenet

Glaubensfragen & Lebenshilfe

Information

Anzeige