Wir haben bis jetzt die Kriterien und die Notwendigkeit eines Kanons (formelle Liste der inspirierten Bücher) betrachtet; jetzt kommen wir zu der Frage: »Welche Beweise haben wir dafür, dass wir in unserer Bibel tatsächlich den richtigen Kanon ...
Wir haben schon gesehen, dass die endgültige Festlegung des Kanons des Neuen Testaments wegen der gewaltigen Verbreitung und der schwierigen Kommunikation (mangelhafte Nachrichtenmedien und Transportmittel) der ersten Christen sehr viel länger ...
Wir haben jetzt gesehen, dass hinsichtlich des Alten wie auch des Neuen Testaments die meisten Bücher sofort, andere aber mit einigem Zögern als kanonisch angesehen wurden. Die Bücher, die von allen sofort anerkannt wurden, nennt man ...
Alttestamentliche Apokryphen Wir kommen jetzt zu den »apokryphen« Büchern, von denen manche Leute glaubten, dass sie kanonisch seien. Das ist ein wichtiges Thema, weil u.a. die römisch-katholische Kirche eine Reihe alttestamentlicher Apokryphen ...
Dieses Kapitel gehört eigentlich noch zu dem vorigen. Dort hatten wir gesehen, dass bestimmte Bücher für kanonisch erklärt wurden, weil sich herausstellte, dass sie göttliche Autorität haben. Nun wollen wir noch einen Schritt weitergehen und ...
Es gibt noch eine andere, sehr wichtige Schriftstelle über Inspiration. Diese wirft gleichzeitig ein Licht auf die zwei Begriffe »Offenbarung« und »Erleuchtung«. Zwischen diesen beiden Begriffen und der Inspiration gibt es einen krassen ...
Wir haben nun auf drei Aspekte der Inspiration hingewiesen (Gott als Autor, das menschliche Werkzeug und das geschriebene Resul­tat); ferner erklärten wir die Unterschiede zwischen Inspiration einer­seits und Offenbarung plus Erleuchtung ...
Aus dem Obenstehenden erkennt der Leser, dass wir die Bibel als das unfehlbare, autoritative, völlig inspirierte Wort Gottes akzep­tieren. Dies war auch der allgemeine Standpunkt der christlichen Kirche während mehr als 18 Jahrhunderten. Es ...
Wir wollen nun kurz auf sechs Einwände besonders eingehen. 1. "Wie können wir glauben, dass der ursprünglich geschriebene Bibeltext unfehlbar war, wenn er doch nicht mehr vorhanden ist?" Die Antwort ist sehr einfach: Es ist gerade das ...
Jetzt, wo wir die biblische Lehre der Inspiration in der Hauptsache dargelegt und gegenüber einer Reihe von Haupteinwänden verteidigt haben, können wir etwas ausführlicher auf die Inspiration des Alten und des Neuen Testaments je für sich ...

Information

Anzeige

Anzeige