Flüchtlingshilfe in Jordanien: „Die, die kommen, haben alles verloren“


 

Seit 18 Jahren leistet Gabriele Fänder Hilfe in Krisengebieten. Nach Indien, Somalia und Afghanistan lebt die Mitarbeiterin der Hilfsorganisation Medair nun in Jordanien kümmert sich dort und im angrenzenden Libanon um syrische Flüchtlinge. Mit pro sprach sie über das Flüchtlingschaos und warum der IS auch für die Hilfsorganisationen in der Region eine Bedrohung ist.

Das Christliche Medienmagazin pro ist kostenlos und kann unter der Telefonnummer 06441/915151, via E-Mail an info@pro-medienmagazin.de oder online unter www.pro-medienmagazin.de bestellt werden.

Adventskalender

Anzeige


Weitere Videos Erlebt / Zeugnisse

Publireportage

Publireportage
In einem christlichen Elternhaus aufzuwachsen war für mich ein grosses Privileg. Dafür bin ich noch heute dankbar. Somit war es für mich normal als Jugendlicher in die Jungschar zu gehen oder am Sonntag einen Gottesdienst zu besuchen. In meiner ...

HEUTE

Bereits als Zehnjähriger will sich Thomas das Leben nehmen. Sein Vater schlägt ihn jeden...

Werbung

Specials

Werbung

Veranstaltungen

20. März 2020, Parkarena Winterthur
für Gruppen, Paare, Singles...jetzt mitmachen!