Dankbarkeit // Helens Geschichte


 

Wenn du morgen nur mit den Dingen aufwachen würdest, für die du Gott heute gedankt hast ... Was würdest du haben?

Zweieinhalb Jahre lang wachte Helen jeden Morgen am Boden eines rauen Containers auf: Ein Gefängnis irgendwo in Eritrea, in dem sie regelmässig geschlagen und gefoltert wurde.

Erfahre mehr über Helens bewegende Geschichte in ihrem Buch "Mein Lied klingt aus der Nacht" http://bit.ly/1pE2JN1


Open Doors steht im Dienst der verfolgten Christen weltweit: Wir sind eine Bewegung, die den stummen Schrei der verfolgten Kirche nicht länger hinnimmt.

Mehr Informationen auf: http://www.opendoors.ch
Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/opendoorsCH
Folge uns auf Twitter: https://www.twitter.com/opendoorsCH



Musik: (the autumn)
Facebook: http://www.facebook.com/theautumnmusic

Adventskalender

Anzeige


Weitere Videos Erlebt / Zeugnisse

Neueste Videos

HEUTE

Mir fällt immer öfter das Tattoo mit dem Schriftzug "NO REGRETS" auf und mache...

Werbung

Specials

Werbung

Veranstaltungen

14. Feb. 2020 in Grafenried, jetzt anmelden