Wenn Liebe Wunder wirkt -- Frei von der Droge Alkohol


 

Schon bei der Heirat wusste Heidi Spitzli aus Jonschwil, Kanton St. Gallen, dass ihr Ehemann Toni Probleme mit dem Alkohol hat. Später, als die Alkoholsucht stärker wurde, war für sie klar „Ich habe Ja gesagt und jetzt stehe ich dazu." Schwierige Jahre folgten für das Landwirte-Ehepaar, denn Toni war regelrecht an den Alkohol gebunden. Mit Überzeugung sagt er heute: „Ich habe es Jesus Christus zu verdanken, dass ich heute ohne Alkohol auskomme." Und für Heidi steht fest, dass sie es Gottes Liebe zu verdanken hat, dass sie ihren Mann auch in den Jahren seiner Alkoholsucht lieben und zu ihm stehen konnte.
weitere Beiträge unter www.wunder-heute.net

Anzeige


Weitere Videos Erlebt / Zeugnisse

HEUTE

In diesem Livenet-Talk sprechen Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich und Co-Moderator Andrea...

Werbung

Specials

Werbung