Gemeinsame Pause mit Input von Doris Lindsay


 

Mit dem Projekt «HopeTown» investiert sich Doris Lindsay in die Jugendlichen in den Slums von Südafrika. In der gemeinsamen Pause spricht sie über die biblische Geschichte von Gideon. Mitten in Hungersnot und Unterdrückung wählte Gott einen Anführer aus dem Volk Israel aus, um dieses zu befreien. Obwohl Gideon aufgrund seiner Herkunft und der Umstände zweifelte, setzte Gott sein Vertrauen in ihn. Gott berief Gideon und nannte ihn «ein tapferer Held».
Doris Lindsay ermutigt uns das Potential zu suchen, welches Gott in uns sieht. Gott traut uns mehr zu, als wir uns selbst zu trauen. Wenn er uns beisteht, können wir wie Gideon Grosses bewirken.

Anzeige


Weitere Videos Video-Input

HEUTE

Viel passiert beim Gemeindegründungsprojekt in Zollikofen. Einmal mehr gibt uns Matthias...

Werbung

Specials

Werbung