«Mutig & frei» mit Rita Famos


 

Rita Famos ist die erste Frau an der Spitze der Evangelisch-reformierten Kirche Schweiz. Sie wurde im November 2020 als Nachfolgerin von Gottfried Locher gewählt. Welche Ziele und Schwerpunkte verfolgt sie? Was bedeutet es für sie, mutig und frei Jesus nachzufolgen? Wo sieht sie die grossen Herausforderungen für die Kirche in der Coronakrise? Diese und weitere Fragen beantwortet die 55-jährige Theologin im Gespräch mit Florian Wüthrich.


Livenet-Talks auf Spotify als Podcast: https://www.livenet.ch/podcast
Mehr Videos:https://www.livenet.ch/video

Mehr Livenet-Talks:https://www.livenet.ch/talk


#mutig #frei

Anzeige


Weitere Videos Inspiration

Publireportage

Publireportage
Werde lebendig durch Seine Liebe, steh auf und laufe in deiner Bestimmung, erwache zu dem, wer du wirklich bist! alive – arise – awake vom 01. bis 03. April 2021 in Aarau, Schweiz Die Tage vor Ostern findet die „Visual Voice“ diesmal online ...

HEUTE

Input von Lukas Wyser, EMK Jugendpfarrer. Gemeinsame Pause jeden Mittwoch um 9:30 Uhr über...

Werbung

Specials

Werbung