Marcus und Kristin Johns
Die YouTube-Stars Marcus und Kristin Johns waren in einen Unfall mit Fahrerflucht verwickelt, der sie hätte das Leben kosten können. Doch das junge Ehepaar sagt: «Jesus hat uns das Leben gerettet.»
Sarah Plummer
Sarah Plummer (52) ist für jeden Atemzug dankbar. «Eigentlich sollte ich nicht am Leben sein», erklärt die Leiterin von «Anglicare NSW». Dass sie heute diese Position inne hat, ist nicht selbstverständlich.
Mit 15 Jahren langsam erblindet
Als Jennifer Rothschild als Teenager erfährt, dass sie aufgrund einer Krankheit in den nächsten Jahren ihr Augenlicht verlieren wird, hegt sie keinen Groll auf Gott. Sie erkennt vielmehr, dass ihre Blindheit sie nicht definiert und blickt nach vorne.
Vom Glauben enttäuscht
Fast sein halbes Leben lang lebte Matt Whitman in dem Glauben, den er im Alter von 15 Jahren in Jesus Christus fand. Doch mit 29 Jahren, nach einem Streit in seiner Gemeinde, empfand er, dass nichts davon mehr Sinn machte und er wurde Atheist…
U2-Frontman Bono
U2-Frontmann Bono ist am Sonntag 60 Jahre alt geworden. Der irische Sänger und Christ steht seit mehr als 40 Jahren auf der Bühne. Immer wieder hat er sich öffentlich zu seinem Glauben bekannt.
John-Wayne-Enkelin
Die Countrysängerin Jennifer Wayne ist die Enkelin der Cowboy-Legende John Wayne. Die überzeugte Christin nahm bei «Instagram» kürzlich Bezug zur Auferstehung von Jesus Christus. Sie kam bereits mit 15 Jahren zum Glauben.
Markus Walther
Kinderheim, Verdingung, Drogen, Suizidversuch: Das Leben von Markus Walther war knallhart. Gott sei Dank hat der 46-jährige Familienvater heute ein geheiltes, weiches Herz – besonders für Menschen auf der Schattenseite des Lebens.
Baseballprofi Blake Bivens
Blake Bivens spielt Baseball bei den Tampa Bay Rays. Vor acht Monaten erfuhr er über Facebook, dass seine Frau und sein Sohn getötet wurden. In seiner Kirche berichtete er nun, wie er Trost bei Gott fand.
Unglaubliche Waffenruhe
«Zu sehen, wie ein paar hundert Gangster zusammenarbeiten, ist eine schöne Sache», bilanziert Andie Steele-Smith. Seit mehreren Jahren arbeitet der ehemalige Geschäftsmann in Townships von Südafrika.
Bodybuilder Franco Santoriello
Er gehörte zu den besten Bodybuildern der Welt: Franco Santoriello. Doch die ganz grossen Titel blieben ihm verwehrt: Seine Drogensucht brachte ihn zum Absturz und hinter Gitter. Ausgerechnet dort nahm sein Leben eine aussergewöhnliche Wende.

Anzeige

RATGEBER

Umwerfend schön – mal anders Wie die Bibel Schönheit definiert
Oh ja, Gott liebt Schönheit! Da braucht man nur mal einen Blick auf die Schöpfung zu werfen. Und...

Anzeige