«Ich bin nicht perfekt»
Die Themen ihrer neuen Komödie «Home Sweet Home» sind ihre eigenen: Die Schauspielerin Natasha Bure (21) spricht über ihre eigenen Kämpfe mit Identität und Authentizität.
Fanny Crosby
Trotz vieler Entbehrungen war das Leben der blinden Hymnenschreiberin Fanny Crosby von unbändiger Hoffnung geprägt. Die Komponistin von «Blessed Assurance» bietet durch ihr Leben Lektionen für unsere heutige Krisenzeit.
In «I still believe»
Gary Sinise dürfte vielen aus dem Film «Forrest Gump» oder aus der Fernsehserie «CSI: New York» bekannt sein. Nun spielt er im christlichen Film «I still believe» mit, der das Leben des Musikers Jeremy Camp dokumentiert.
GNTM-Favoritin Maureen
Sie gehört zu den Favoritinnen der aktuellen Staffel von «Germany's next Topmodel»: Maureen, die 20-jährige Wienerin, die auch bei den Dreharbeiten zu ihrem Glauben steht.
Er jagte «Roter Oktober»…
Courtney B. Vance war bei «Jagd auf Roter Oktober» und vielen weiteren bekannten Produktionen wie «Terminator Genisys» mit dabei. Vielen womöglich unbekannt: Courtney B. Vance ist ordinierter Pastor in der «Church of God in Christ».
Liebe in Zeiten von Corona
Seit einer Weile beherrschen das Coronavirus und die Ausbreitung der Krankheit Covid-19 die Nachrichten. Dabei gibt es jede Menge andere Nachrichten. Die Lage von Geflüchteten auf der griechischen Insel Lesbos etwa ist nur keine Nachricht mehr wert.
Schöpferische Hand am Werk
Die Mathematikerin Cheryl Praeger (71) wurde kürzlich mit dem Wissenschaftspreis des australischen Premierministers ausgezeichnet. Ihr christlicher Glaube hilft ihr bei ihrer Arbeit.
Benjamin Wussow
Im Alter von 14 Jahren wurde Benjamin Wussow zum Vollwaise – und stand wegen seines bekannten Vaters, des Schauspielers Klausjürgen Wussow, im Rampenlicht der Medien. Was ihm in dieser Zeit unter anderem Halt gab, erzählt er im Interview.
NBA-Star Jonathan Isaac
Er spielt bereits seit drei Jahren in der NBA und darf mit einer ganz grossen Karriere rechnen: Jonathan Isaac (22). Vor wenigen Tagen ist der Ausnahme-Basketballer nun auch zum Pastor ordiniert worden.
Zugänge zu Gott
Manche gehen in die Berge, andere ans Meer, wieder andere ziehen sich an einen ruhigen Ort zurück, um Gott zu begegnen. So wie Stefan Kunz, der einen einzigartigen Zugang zu Gott gefunden hat: Er findet Gott in der Kunst des Letterings.

Anzeige

RATGEBER

Merkblatt gegen Stress Survival-Kit für Männer unter Druck
Der Stress vieler Menschen nimmt aktuell zu. Wir brauchen jetzt dringend Wege, um den Stress...

Anzeige