Sam Scaggs
In jungen Jahren verkaufte er Drogen. Doch die Sucht hatte nicht das letzte Wort im Leben von Sam Scaggs. Mit «RUN – Reaching Unreached Nations» hilft er dabei, Unerreichten die freimachende Botschaft von Jesus nahezubringen.
Ein Versprechen an Gott
Der christliche Eishockeyspieler Josh Manson verhilft Colorado Avalanche zum ersten Stanley Cup seit 21 Jahren. Der Verteidiger gab dem Team die nötige Stabilität. Neben dem Eis findet er diese bei Jesus Christus, nachdem er einst ein Wunder erlebte.
«Angekettet und gefangen»
Julie McAddock hatte im Alter von 17 Jahren zwei Kinder. Dann begann sie, Heroin zu konsumieren. «Ich fühlte mich angekettet und gefangen», erinnert sie sich an diese Zeit...
Jesus statt Selbstmord
Mit 16 Jahren hat Peter Geerds aus Itzgrund (DE) genug vom Leben. Intensiv setzt er sich mit Suizidmethoden auseinander, er will ernst machen. Doch dann entdeckt er, dass sein Leben einen tieferen Sinn hat. Hier erzählt er seine Geschichte.
Gegen Abtreibung entschieden
Nach mehreren Fehlgeburten ist es einem Ehepaar in den USA gelungen, sieben Kinder zu bekommen, darunter Fünflinge, mit denen sie einen Guinness-Weltrekord aufstellten.
Hosanna Wong
Heroin, Gangs und Einbrüche säumten den Weg ihres Vaters. Hosanna Wong hätte zu ihrem Start ins Leben bessere Voraussetzungen haben können. In den kommenden Jahren sollten mehrere aussergewöhnliche Wendungen erfolgen.
Buddhismus verlassen
Die koreanische Ausnahmesängerin Uhm Jung-Hwa (53) liess den Buddhismus für Jesus hinter sich. Die «Madonna von Korea» fand echte Liebe bei Gott. Ihr Glaube trug sie durch eine schwere Gesundheitskrise.
Louie Cortese
Louie Cortese begann mit Motocross-Rennen, als er erst drei Jahre alt war. Doch die Bilderbuch-Karriere geriet ins Stocken. Nach einer schweren Verletzung schlichen sich finstere Anklagen ein.
Muslim, Atheist, Christ
Nach einer Mekka-Reise ist der Jemenit John Ghanim voller Zweifel über den Islam. Warum kann er keine persönliche Beziehung zu Allah haben? Als er als Flüchtling in Griechenland endet, erzählt ihm ein Syrer von Jesus...
Lichtblick in der Ukraine
In einer christlichen Gemeinde in der Ukraine hatten sich im Keller 167 Menschen verborgen. Dann flog ihr Versteck auf. Dies hätte schlimm enden können – doch dann ereignete sich eine wundersame Wende.

Anzeige

RATGEBER

Nicht aufregen! Die Unterbrechungen des Lebens
Regen Sie sich auf, wenn Ihre Pläne gestört werden oder Ihr schöner Tagesrhythmus unterbrochen wird...

Anzeige