Satanismus
Astrid Dausters Geschichte klingt unvorstellbar: 13 Jahre wird sie von ihrem Vater und Mitgliedern einer Satanisten-Loge auf grausame Weise gequält. Doch die Seele des Kindes findet Zuflucht bei Gott und begegnet «Josef, dem Schäfer».
«Jesus soll eine Hand heilen?»
Khaleed Matmati war schon immer skeptisch gegenüber anderen Religionen und nahm es auch mit dem Islam nicht so genau. Als er live miterlebte, wie die Hand eines Bandmitglieds geheilt wurde, öffnete er sich für den christlichen Glauben.
Mit dem Sterben konfrontiert
Sandy Bucher lebt seit Jahren mit dem Grossvater ihres Mannes im selben Haus. Als dieser zum Pflegefall wird, weiss sie: Sie will ihm den Wunsch ermöglichen, zu Hause zu sterben. Ein persönlicher Bericht über Lachen, Weinen und Abschied.
Hormoz Shariat
Als Teenager schreit Hormoz Shariat auf Teherans Strassen «Tod für Amerika». Dass er heute in den USA lebt und «Gott segne Amerika» sagen kann, ist ein Wunder. Und er arbeitet daran, dass viele Muslime dieses Wunder ebenso erleben.
Muslimin mit Panikattacken
All ihre Gebete zu Allah brachten Jazal nicht weiter. Sie litt ungebremst an Panikattacken. Als schliesslich eine Christin für sie betete, fand sie zu einem bislang unbekannten Frieden.
90 Minuten klinisch tot
Australische Ärzte kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus: Ein Mann hat sich vollkommen erholt, nachdem sein Herz 90 Minuten lang nicht mehr geschlagen hatte. Es handelt sich um den Australier Alistair Blake.
Nierenspende
Seine Frau Lotti «schenkte» ihm eine ihrer Nieren, damit der junge Pastor Andreas Maul nicht an die Dialyse musste. Doch der Glaube des Ehepaares wurde weiter geprüft.
«Er verdiente den Tod nicht»
Bryann Trejo war ein kaltblütiger Gangster, der bereits die Hälfte seines Erwachsenenlebens im Gefängnis verbracht hatte. Als sein Zwillingsbruder erschossen wurde, wollte er Rache üben...
Elternglück zu Coronazeiten
Bis heute können Mediziner die genauen Vorgänge bei der Geburt eines Kindes nicht erklären. So ist jedes gesund geborene Kind auch heute noch ein echtes Wunder! Dieses Wunder erlebte Jesus.ch-Chefredaktor Florian Wüthrich mitten in der Coronazeit.
Ermutigung in der Krise
Die Mutter und Bloggerin Austie Eckley war erdrückt – von der Angst vor dem Coronavirus, den schlimmen Nachrichten, ihrer Verantwortung zu Hause. Verzweifelt schrie sie Gott an: «Bist du da?» Sofort kam die unerwartete Antwort…

Anzeige

RATGEBER

Merkblatt gegen Stress Survival-Kit für Männer unter Druck
Der Stress vieler Menschen nimmt aktuell zu. Wir brauchen jetzt dringend Wege, um den Stress...

Anzeige